opensuse 11.3, google earth 5.1 Problem

23/10/2010 - 14:54 von Peter Mc Donough | Report spam
Hallo,

nach làngerer Zeit wollte ich mit Google-earth etwas nachsehen.
Das Programm làsst sich nicht mehr aufrufen, d.h. das Icon dreht sich
eine Weile und das war's.

Eine Neuinstallation brachte nichts, die 5.2 Version zeigt das gleiche
Verhalten. Eine Suche bei Google erbrachte nichts Hilfreiches.
Der Rest des Computers zeigt keine Auffàlligkeiten.

Google-earth 5.1, System opensuse 11.3 64 bit, kde 4.4,
Standardinstallation, AMD Grafikkarte, Standard-Grafiktreiber aus der
Suse Distro. Die KDE Arbeitsflàcheneffekte funktionieren.

Irgendweche Tipps ?

Gruß
Peter



Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Al Bogner
23/10/2010 - 15:04 | Warnen spam
Am Sa, 23 Okt 2010 14:54:52 CEST schrieb Peter Mc Donough:

Hallo,

nach làngerer Zeit wollte ich mit Google-earth etwas nachsehen.
Das Programm làsst sich nicht mehr aufrufen, d.h. das Icon dreht sich
eine Weile und das war's.

Eine Neuinstallation brachte nichts, die 5.2 Version zeigt das
gleiche Verhalten. Eine Suche bei Google erbrachte nichts Hilfreiches.
Der Rest des Computers zeigt keine Auffàlligkeiten.

Google-earth 5.1, System opensuse 11.3 64 bit, kde 4.4,
Standardinstallation, AMD Grafikkarte, Standard-Grafiktreiber aus der
Suse Distro. Die KDE Arbeitsflàcheneffekte funktionieren.

Irgendweche Tipps ?



Tipp keinen, aber bei mir funktioniert es seit dem letzen Kernel-Update
unter 11.2 bzw. Kompilieren des NVidia-Treibers danach auch nicht mehr.
Als Treiber verwende ich NVIDIA-Linux-x86_64-195.36.31-pkg2.run mit
einer GF 210.

Al

Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen