openSUSE 12.2: Aktualisierungsverwaltung hängt sich auf

19/10/2013 - 18:59 von Richard Fonfara | Report spam
Hallo,

ich habe openSUSE 12.2 64 Bit neu installiert. Es ist außerdem auf der
2. Platte Win7 HP 64 Bit drauf.

Die Aktualisierungsverwaltung meoldet 7 Aktualisierungen. Lasse ich
aktualisieren, wird gemeldet, es müssten noch weitere Pakete
hinzukopiert werden. Das bestàtige ich, nach ein paar Sekunden wird
wieder gemeldet, es seien 7 Aktualiserungen da usw. Irgendwie dreht sich
die Aktualisierungsverwaltung im Kreis.

Wie kriege ich das geregelt?

Damit bei der Aktualisierung keine veralteten Pakete von der 1 Jahr
alten Installations-DVD installiert werden, habe ich diese DVD aus den
Repositories herausgenommen/deaktiviert.

Freundliche Grüße

Richard Fonfara
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Lutz
19/10/2013 - 20:48 | Warnen spam
Richard Fonfara schrieb:
Wie kriege ich das geregelt?



was macht ein auf Konsole abgesetztes
sudo zypper up
und was meldet diese?

Gruß
Arno

Delay is the deadliest form of denial.

Ähnliche fragen