OpenVMS Hobbyisten Lizenzen

27/12/2012 - 11:37 von Ingmar S. Horn | Report spam
Hallo Geeks & Nerds der Welt des VMS,

im Januar 2013 laufen meine OpenVMS Hobbyisten-Lizenzen fuer fast
alle Maschinen meines Hobby-Clusters ab. Ich bin Mitgleid von zwei
OpenVMS Clubs, und ich frage mich, was ich machen soll, denn ich habe
bisher keinen ACK der InHouse-Leute bei HP bzgl. den Lizenzen
erhalten...

Was mache ich falsch? :-)

C YA, and hav' a nice day,
Vaxima

Ingmar S. Horn, UNIX Hostmaster & OpenVMS HobbyAdmin | SGI IRIX
smail-mail: Brucknerstrasse 10, 71065 Sindelfingen (Germany) | Debian Linux
e-mail: vaxima@melanie.marway.org or vaxima@facebook.com | OpenVMS
phone: +4970314925738 (Festnetz) or +491747899345 (Handy) | UNIX
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Unger
27/12/2012 - 12:36 | Warnen spam
On 2012-12-27 11:37, "Ingmar S. Horn" wrote:

[...] und ich frage mich, was ich machen soll, denn ich habe
bisher keinen ACK der InHouse-Leute bei HP bzgl. den Lizenzen
erhalten...

Was mache ich falsch? :-)



Du warst aber schon dort [1]? Du bekommst dann eine e-Mail von John
Egolf von HP; aber jetzt, zwischen den Jahren, dürfte da nichts laufen.
Nach meinem Kenntnisstand ist der Prozess (immer) noch nicht automatisiert.

Michael


[1] <http://www.openvms.org/pages.php?page=Hobbyist>

Real names enhance the probability of getting real answers.
My e-mail account at DECUS Munich is no longer valid.

Ähnliche fragen