OpenVPN - Site to Site VPN

19/02/2010 - 12:34 von Andreas Erber | Report spam
Hi,

der Betreff sagt es schon, weiß einer wie man mit OpenVPN ein Site-to-Site
VPN aufmacht? Ich google und finde nur dass es die OpenVPN Homepage
verspricht. Hat jemand vielleicht einen Link oder so?

Ein Client to Site VPN hab ich schon hinbekommen, reicht es evtl das Tab
device mit dem Ethernetcontroller des Clients zu "bridgen"?

Beste Grüße,
Andy
 

Lesen sie die antworten

#1 Ansgar Strickerschmidt
19/02/2010 - 17:30 | Warnen spam
Also schrieb Andreas Erber:

Hi,

der Betreff sagt es schon, weiß einer wie man mit OpenVPN ein
Site-to-Site VPN aufmacht? Ich google und finde nur dass es die OpenVPN
Homepage verspricht. Hat jemand vielleicht einen Link oder so?

Ein Client to Site VPN hab ich schon hinbekommen, reicht es evtl das Tab
device mit dem Ethernetcontroller des Clients zu "bridgen"?



Ich würde sagen, es hàngt davon ab, ob Du Bridging oder Routing verwendest.
Wenn die Verbindung an sich einmal steht, ist sie wie eine lange
Netzwerkstrippe.
Dann musst Du einfach nur an beiden Enden das Routing passend machen. Und
das hàngt von Deinem Einsatzzweck und der genauen Topologie ab, wie Du das
haben möchtest. Da kann man keine allgemeingültige Empfehlung geben. Bei
uns hier ist Bridging vorteilhaft.
Beim Server gibt es auch noch eine Option, ob sich die einzelnen
Remote-VPN-Teilnehmer untereinander sehen können sollen oder nicht.

Ansgar

*** Musik! ***

Ähnliche fragen