OpenX gibt starkes Wachstum in Header-Bidding und Mobil im 1. Quartal 2016 bekannt

26/04/2016 - 20:18 von Business Wire

OpenX gibt starkes Wachstum in Header-Bidding und Mobil im 1. Quartal 2016 bekanntEine Wachstumsrate von über 300 Prozent in Header-Bidding im Jahresvergleich Eine Wachstumsrate von 180 Prozent im mobilen Volumen im Jahresvergleich Über 50 Prozent des globalen Gesamtvolumens von OpenX sind nun mobil.

OpenX, ein global führendes Unternehmen in der Förderung einer besseren Monetarisierung für Publisher, gab heute ein signifikantes Wachstum in Header-Bidding und Mobil bekannt, zwei der gegenwärtig stärksten Trends in den programmatischen Anzeigenmärkten. Während des ersten Quartals 2016 stellte OpenX auch Real-Time Guaranteed (RTG) vor, ein innovatives neues Kaufmodell, führte OpenX Bidder for Apps auf dem Markt ein und gab die erste Server-zu-Server-Container-Lösung zur besseren Verwaltung mehrfacher Header-Bidding-Tags bekannt.

Tim Cadogan, der CEO von OpenX, sagte: „Im 1. Quartal ging es hauptsächlich darum, unsere bereits führende Position in Header-Bidding auszubauen, unseren intensiven Fokus auf die Entwicklung des hochwertigsten Marktes fortzusetzen, unser mobiles Geschäft zu vergrößern und das Fundament für neue Geschäftsmodelle wie Real-Time Guaranteed (RTGTM) zu legen - all das, um unsere Mission zu erfüllen, die Erträge für unsere Publisher-Kunden zu maximieren. Wir freuen uns über diesen starken Start in das Jahr und sind äußerst begeistert, was den Wert betrifft, den wir für unsere Kunden im restlichen Jahr 2016 schaffen können.”

Header-Bidding

In den ersten drei Monaten des Jahres 2016 erhöhte sich das Header-Bidding von OpenX um 300 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Im direkten Vergleich generierte OpenX-Bidder 95 Prozent mehr Ertrag als der durchschnittliche Header-Bidding-Partner, und OpenX wies den höchsten Ertragsbeitrag für 89 Prozent von Publishern auf. Header-Bidder-Kunden von OpenX erleben im Durchschnitt nachhaltige Ertragssteigerungen von zwischen 20 Prozent und über 50 Prozent.

Mobiles Wachstum

Zum Ende des ersten Quartals machte Mobil über 50 Prozent des globalen Gesamtvolumens von OpenX aus, eine Steigerung von 180 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Auf mobilen Apps gab OpenX um 50 Prozent höhere CPMs zurück als auf dem mobilen Web. Als Teil des Engagements des Unternehmens, eine bessere Monetarisierung über alle digitalen Umgebungen hinweg voranzutreiben, brachte OpenX im Februar dieses Jahres OpenX Bidder for Apps auf den Markt. OpenX Bidder for Apps maximiert die Nachfrage und verschärft den Wettbewerb für den Bestand an mobilen Apps, was letztendlich eine höhere Rendite für Publisher von mobilen Apps fördert. OpenX ist jetzt ein zertifizierter Accelerated Mobile Pages (AMP)-Projektmanager und signalisiert damit einmal mehr seine Investition und Verpflichtung zu Mobil. Somit können Publisher und deren Verbraucher von einer schnelleren und unbelasteten Benutzererfahrung profitieren.

Innovative neue Kaufmodelle

Im Februar 2016 brachte OpenX Real-Time Guaranteed (RTG) auf den Markt, die erste Lösung der Branche zur Ermöglichung garantierter Deals via programmatischer Technologie mit Zielgruppensynchronisierung und präziser Prognose. RTG kombiniert die Geschäftsbedingungen von direkt verkauften Deals mit den Vorteilen der Echtzeit-Bidding-Technologie, was Publishern die Gewissheit einer garantierten Nachfrage gibt und Werbern vorrangigen Zugang zu Premium-Bestand durch einen programmatischen Kanal gewährt. Als erste Lösung der Branche, die Publishern und Käufern Auswahl, Gewissheit und Priorität für Bestand und Zielgruppe bietet, generiert RTG einen neuen Einkommensfluss für Premium-Platzierungen.

Zu Beginn des Jahres meldete OpenX für das GJ 2015 einen Nettoumsatz von 140 Millionen USD, ein positives Nettoeinkommen und ein organisches Wachstum im Vergleich zum Vorjahr von 40 Prozent. 2016 erlebte OpenX insgesamt eine weitere Beschleunigung.

Über OpenX

OpenX ist dafür da, Publishern bei der Vergrößerung ihrer Unternehmen durch Monetarisierung großartiger Inhalte zu helfen. Wir tun das, indem wir hocheffiziente, qualitativ hochwertige programmatische Anzeigenmärkte schaffen, die für alle Käufer und Verkäufer digitaler Anzeigen optimale Qualität bieten.

Bei OpenX haben wir ein Team aufgebaut, das über umfassende Erfahrung mit Konzipierung und Betrieb umfangreicher programmatischer Anzeigenmärkte verfügt. Wir sind ständig auf der Suche nach aufmerksamen, kreativen Ausführenden, die so fasziniert wie wir vom Finden neuer Wege sind, um an den Grenzen der digitalen Werbung eine Mischung aus Marktgestaltung, technischen Innovationen, betrieblicher Exzellenz und einfühlsamem Partnerservice anzuwenden.

http://www.openx.com @openx

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

OpenX
Lekha Rao, 212-933-9080 x3034
oder
Deb Roth, 212-933-9080 x3007
press@openx.com


Source(s) : OpenX

Schreiben Sie einen Kommentar