[openxp 5.0.26-Linux] drei Fragen

18/10/2016 - 20:53 von Wolfgang Bauer | Report spam
Servus.

Ich habe vor langer Zeit openxp schon in Windows benutzt aber einiges
vergessen.

Jetzt sehe ich, daß openxp 5.0.28 in den Paketquellen von Mageia
angeboten wird. Ich habe es installiert und habe das meiste schon
konfiguriert. Drei Fragen sind noch offen.

1. Kann man direkt eine neue Brettnachricht öffnen oder muß man über eine
vorhandere Nachricht gehen, das Subject àndern und /nicht/ verknüpfen?

2. Wie kann ich einen markierten Textblock löschen? (in der Hilfe habe ich
nichts gefunden)

3. Làßt es sich einstellen, daß beim Brettquote die Signatur des
Vorposters abgeschnitten wird?

Wolfgang

Früher war ich unentschlossen,
heute bin ich mir da nicht mehr so sicher.
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter
18/10/2016 - 22:58 | Warnen spam
Hallo Wolfgang!


Jetzt sehe ich, daß openxp 5.0.28 in den Paketquellen von Mageia
angeboten wird.



Interessant...

1. Kann man direkt eine neue Brettnachricht öffnen oder muß man über eine
vorhandere Nachricht gehen, das Subject àndern und /nicht/ verknüpfen?



In der Brettliste auf das Brett positionieren und die Taste 'B' drücken.

2. Wie kann ich einen markierten Textblock löschen? (in der Hilfe habe ich
nichts gefunden)



Im Editor mit der Taste 'Entf' oder wenn in Config/Optionen/Editor der
Haken bei "Strg-X/C/V aktivieren" gesetzt ist mit Strg-X

3. Làßt es sich einstellen, daß beim Brettquote die Signatur des
Vorposters abgeschnitten wird?



Ich glaube nicht.



Ciao
Gunter

Ähnliche fragen