Opera - the one and only

21/02/2010 - 10:59 von Ralf Brinkmann | Report spam
Hallo zusammen!

Mein Opera 10.10 funktioniert nach wie vor völlig normal, aber sowohl
Firefox 3.6 als auch Internet Explorer 8 tun von heute auf morgen
überhaupt nichts mehr.

In Firefox wird noch bei Aufruf die eingestellte Startseite angezeigt,
weiter geht es aber nicht. IE verweigert von vornherein auch dies ("Die
Webseite kann nicht angezeigt werden"). Bei der anschließenden "Diagnose
von Verbindungsproblemen" werden "keine Probleme mit der
Internetverbindung festgestellt". Auch in der Ereignisanzeige ist
keinerlei Eintrag dazu vorhanden. Wenn ich Firefox oder IE beende und
neu starte, dann finde ich irgendwann Im Windows Taskmanager unter
"Prozesse" mehrere Instanzen von Firefox oder IE, ohne dass eine davon
auf dem Bildschirm sichtbar wird.

Ich habe keine Firewall in Benutzung und NOD32 als Antivirusprogramm
findet auch nichts, ich habe es testweise auch mal ausgeschaltet, ebenso
wie jegliche Adblocker, obwohl man die für www.google.de wohl sowieso
nicht braucht. Sonst habe ich seit Jahren schon außer Skype, GetRight,
TClockEx, einem virtuellen CD-Laufwerk und den Yahoo Widgets nichts am
Laufen und nichts geàndert. Im "Systemstart" unter MSCONFIG werden mir

IMLJPMIG
ImScInst
TINTSETP
TINTSETP
VCDDaemon
egui
Skype
wcescomm
tclockex
GetRight
Yahoo! Widgets

angezeigt. Habe ich einen mir unbekannten Schalter erwischt, der außer
dem eingestellten Standardbrowser keine weiteren Götter mehr neben sich
làsst?

Gruß, Ralf

X'Post to: <news:opera.deutsch>,<news:microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges>
F'up2 : <news:microsoft.public.de.german.windowsxp.sonstiges>
Windows XP Home SP3
Opera 10.10-1893
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
21/02/2010 - 11:15 | Warnen spam
Ralf Brinkmann schrieb:

Hallo Ralf,

IMLJPMIG



Tippfehler?

Habe ich einen mir unbekannten Schalter erwischt, der außer
dem eingestellten Standardbrowser keine weiteren Götter mehr neben
sich làsst?



Führe mal einen Reset durch.
Achtung, der Reset löscht evt. vorhandene feste IPs.

Start, Ausführen, cmd

netsh int ip reset ipreset.txt
netsh winsock reset
Neustart.

Làuft IPv6?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen