Oplock

10/11/2009 - 13:11 von Dieter Tautz | Report spam
Hallo.

Unter Vista hatte ich ein Problem mit zerstörten Indexdateien. Auf Grund
eines Hinweises in dieser Group habe ich in der Registry "Oplock"
abgeschaltet. Danach hatte ich keine Probleme mehr.
Jetzt habe ich das gleiche Problem unter Windows 7. Die entsprechenden
Schlüssel in dere Registry sind aber gesetzt.
Hat jemand einen Hinweis ?

Beste Grüße

Dieter
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Doschke
10/11/2009 - 20:08 | Warnen spam
In Vista (mag sein nur in SP1) spàtestens aber Win7 ist das
smb2-Netzwerk-Protokoll aktiv, was die Oplockabschaltung auch bei
entsprechenden Resgistry-Eintràgen nicht mehr unterstützt.
Abhilfe schafft hier, das smb2 Protokoll abzuschalten, was man mit folgendem
Registry-Eintrag erreicht:

Bis vor kurzem war die Abschaltung von SMB2 sowieso wegen einer
Sicherheitslücke im Protokoll als schnelle Maßnahme empfohlen, siehe z.B.
http://www.tecchannel.de/sicherheit...b2_luecke/

Dort gibt es auch einen Link zu einem MSI von MS zur Abschaltung von SMB2
(und einen zur wieder Einschaltung).

Tschüß, Olaf.

Ähnliche fragen