Optik

14/10/2009 - 16:10 von Holger | Report spam
Die in DVD-Brennern verbauten Optiken sind im Pickup versiegelt
untergebracht und auch nach Jahren noch perfekt staubfrei sauber.
Jedenfalls ist das bei mir hier der Fall.

Wie dem auch sei: Ich finde es nett, wenn mir jemand antwortet, aber der
ruppige Diskussionsstil, in dem ich von wildfremden Leuten einfach mal
eben so als Spinner und DAU beschimpft werde, der seinen Namen nicht
kennen würde, der stinkt mir.

Mit solch einer Haltung bleibt bitte unter euch. Und, ach ja, was die
Fachkunde betrifft: Erzàhlt euch ruhig, daß Laserdioden nur Pfennige
kosten würden und sich im Pickup viel Staub sammelt und so weiter, und
so fort. Ich habe daraus meine Info gezogen, schönen Tag noch.

Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Roland Ertelt
14/10/2009 - 16:43 | Warnen spam
Und so sprach Holger:

Die in DVD-Brennern verbauten Optiken sind im Pickup versiegelt
untergebracht und auch nach Jahren noch perfekt staubfrei sauber.
Jedenfalls ist das bei mir hier der Fall.


Ich behaupte mal, du hast in den letzten Jahren keine Brenner mehr
zerlegt. Das ist nix versigelt. Das würde 1. nur Geld kosten weil
aufwendig (eigentlich auch technisch völlig unmöglich), und 2.den Pickup
schwerer machen, und damit die Seek-Zeiten versauen.


Wie dem auch sei: Ich finde es nett, wenn mir jemand antwortet, aber der
ruppige Diskussionsstil, in dem ich von wildfremden Leuten einfach mal
eben so als Spinner und DAU beschimpft werde, der seinen Namen nicht
kennen würde, der stinkt mir.



Wer fragt, warum bei einem opt. LW die Spineld ohne Medium nicht
anlàuft, ist auf jeden Fall mal kein Fachmann.
Wer sich dann noch mit den Regulars hier rumstreitet, ob die Diode
fertig ist, outet sich halt selber...

Mit solch einer Haltung bleibt bitte unter euch. Und, ach ja, was die
Fachkunde betrifft: Erzàhlt euch ruhig, daß Laserdioden nur Pfennige
kosten würden und sich im Pickup viel Staub sammelt und so weiter, und
so fort. Ich habe daraus meine Info gezogen, schönen Tag noch.



3,85Eur bei Abnahme von 250St (oder ~9,- für eine) an den Endverbraucher
sind Pfennige. Wenn das ganze LW nur noch 20,- kostet, werden für die
Diode max. 0,50$ anfallen.

Roland
P.S. *plonk*

Ähnliche fragen