Oracle .sql-Datei ausführen...

26/09/2007 - 11:41 von knallkopf66 | Report spam
Hallo miteinander,

Folgendes:

Habe ein .sql-Skript in der mehrere Tabellen, Trigger und Funktionen
angelegt werden.
Dieses lese ich mit StreamReader ein, öffne eine Oracle DB-Verbindung,
weise das Skript einem OracleCommand.Text zu u. möchte es nun mit
OracleCommand.ExecuteNonQuery() ausführen lassen -> jede Menge Fehler!

Weiss vielleicht jemand wie das gehen könnte?

Danke, k.
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
27/09/2007 - 21:51 | Warnen spam
Hallo,

Habe ein .sql-Skript in der mehrere Tabellen, Trigger und Funktionen
angelegt werden.
Dieses lese ich mit StreamReader ein, öffne eine Oracle DB-Verbindung,
weise das Skript einem OracleCommand.Text zu u. möchte es nun mit
OracleCommand.ExecuteNonQuery() ausführen lassen -> jede Menge Fehler!
Weiss vielleicht jemand wie das gehen könnte?



Na, da musst Du Dich sukzessive herantasten.
Erstmal nur wenige Befehle im Script und dann im
Debugger die Exception (ggf. InnerException)
checken. Öffnen der Connection nicht vergessen:

public void CreateOracleCommand(string
myExecuteQuery, string connectionString)
{
using (OracleConnection connection new OracleConnection(connectionString))
{
OracleCommand command = new
OracleCommand(myExecuteQuery, connection);
command.Connection.Open();
command.ExecuteNonQuery();
}
}

Wenn dann unlösbare Fragen auftreten,
hier wieder melden, oder gleich in den
DB-Gruppen:

[Datenzugriffs-Links für .NET 2.0]
http://dzaebel.net/DataAccess.htm


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen