Oral-B® stellt weltweit erste interaktive elektrische Zahnbürste auf dem Mobile World Congress 2014 vor

21/02/2014 - 05:00 von Business Wire

Weltmarktführer in Sachen Mundhygiene integriert Smartphone-Technologie in die Zahnpflege im interaktiven Badezimmer.

Oral-B® stellt weltweit erste interaktive elektrische Zahnbürste auf dem Mobile World Congress 2014 vor

Oral-B® wird seine interaktive elektrische Zahnbürste – die weltweit erste ihrer Art mit Bluetooth 4.0-Schnittstelle – auf dem Mobile World Congress 2014 vorstellen. Der Kongress öffnet am Montag, den 24. Februar seine Tore. Als unentbehrlicher Bestandteil des interaktiven Badezimmers wird das Produkt im Ausstellungsbereich GSMA Connected City zu sehen sein, eine realistische städtische Umgebung, in der modernste mobile Produkte und Dienste für das immer stärker vernetzte Leben präsentiert werden. Das Produkt wird ab Sommer erhältlich sein und neue Maßstäbe bei der Mundhygiene setzen.

The Oral-B® interactive electric toothbrush and Oral-B® App utilize two-way communication to make fo ...

The Oral-B® interactive electric toothbrush and Oral-B® App utilize two-way communication to make for better brushing sessions: the app doesn’t just receive your brushing data, it can also program personal settings on your toothbrush. (Photo: Business Wire)

Mit dieser Innovation lässt sich die individuelle Zahnpflege und damit letztlich das Ergebnis der Zahnarztbesuche kontrollieren. Die interaktive elektrische Zahnbürste nutzt Bluetooth 4.0-Technologie für die Verbindung mit der Oral-B App. Beim Zähneputzen bietet sie Pflegeanleitung in Echtzeit und speichert die Putzvorgänge, die als Diagramme für den Nutzer oder für den Zahnarzt angezeigt werden können. Damit ermöglicht sie eine intelligentere und individuellere Zahnpflegeroutine.

Funktionen und Vorteile der Oral-B App

  • Verwendet wechselseitige Kommunikation: Die App empfängt nicht nur Putzdaten und zeigt diese an, sondern lässt sich auch so programmieren, dass die App mit der Zahnbürste kommuniziert und eine individuell zugeschnittene Zahnpflege ermöglicht.
  • Bietet fachkundige Anleitung für gezielte Pflege: Diese neue Technologie dient nicht dazu, den Zahnarzt zu ersetzen, sondern Hand in Hand mit ihm zu arbeiten. Der Zahnarzt kann die ideale Putzroutine für den Patienten in die App eingeben und ihm so helfen, sein Putzverhalten zu optimieren und Problemzonen im Mund gezielt anzugehen.
  • Programmiert individuelle Putzeinstellungen: Das Smartphone kann wie eine “Fernbedienung” verwendet werden, um die Zahnbürste den individuellen Bedürfnissen anzupassen. Beispielsweise kann die Dauer des Zähneputzens eingegeben und bevorzugte Pflege-Modi ausgewählt werden.
  • Speichert die Daten: Damit man nicht immer das Smartphone zum Zähneputzen mit ins Badezimmer nehmen muss, kann das Handstück der interaktiven elektrischen Zahnbürste von Oral-B bis zu 20 Zahnputzvorgänge speichern. Wenn die App das nächste Mal mit der Zahnbürste verbunden ist, erfolgt die Aktualisierung der Aufzeichnungen.
  • Fördert besseres Putzverhalten: Die App und die interaktive elektrische Zahnbürste tragen dazu bei, dass der Patient die zahnärztlichen Ratschläge wirklich befolgt. Dies macht einen großen Teil des Erfolgs von Zahnarztbesuchen aus.
  • Hält Sie auf dem Laufenden: Damit Sie aufmerksam und motiviert bleiben, bietet die App während des Zähneputzens aktuelle Nachrichten, das Wetter und Mundpflege-Tipps.
  • Kostenlos verfügbar für iOS und Android

Darüber hinaus hat sich bei Voruntersuchungen zur App gezeigt, dass bei Nutzung der App die Zahnputzzeit von weniger als 60 Sekunden mit einer Handzahnbürste auf zwei Minuten und 16 Sekunden mit einer elektrischen Zahnbürste ansteigt und damit die zahnärztlich empfohlene Putzdauer von zwei Minuten übertroffen wird.

„Seit über 60 Jahren ist Oral-B ein Innovationsführer in Sachen Zahn- und Mundpflege. Wir freuen uns sehr, diese neue interaktive elektrische Zahnbürste mit Bluetooth 4.0-Schnittstelle vorzustellen, die zusammen mit führenden zahnmedizinischen Experten aus aller Welt entwickelt wurde", so Wayne Randall, Vice President, Global Oral Care bei Procter and Gamble. „Als Beitrag zur Verbesserung der Zahngesundheit bietet sie ein Höchstmaß an Nutzerinteraktion zur Kontrolle der individuellen Putzgewohnheiten. Wir sind überzeugt, dass diese Innovation durch die Bereitstellung von datenbasierten Lösungen für gesunde Zähne und durch die Förderung einer mehr auf Zusammenarbeit ausgerichteten Beziehung zwischen Zahnarzt und Patient einen bedeutenden Einfluss auf die Zukunft der persönlichen Zahn- und Mundpflege haben wird.”

Mit der Präsenz von Oral-B im Ausstellungsbereich GSMA Connected City zeigt zum ersten Mal eine Zahnpflege-Marke ihre mobilen Möglichkeiten auf dem Mobile World Congress, der größten und wichtigsten Messe zu Entwicklungen im Mobilbereich.

„Die GSMA Connected City wurde eingerichtet, um die innovativsten Entwicklungen in Sachen Mobiltechnologie auszustellen und ihren positiven Einfluss auf das Leben der Menschen zu zeigen. Deshalb ist es uns eine große Freude, Oral-B begrüßen zu dürfen”, so Michael O’Hara, Chief Marketing Officer, GSMA. „Der Fortschritt im Bereich der vernetzten Geräte und der M2M-Kommunikation entwickelt sich weiterhin rasant und verändert die Welt, in der wir leben. Wir hoffen, dass die Besucher der City von dem, was sie dieses Jahr zu sehen bekommen, inspiriert werden.”

Die Bluetooth 4.0-Technologie wird in verschiedenen elektrischen Zahnbürsten von Oral-B verfügbar sein, darunter die neue Oral-B SmartSeries.™

Funktionen und Vorteile der neuen SmartSeries mit Bluetooth 4.0-Schnittstelle

  • Bluetooth 4.0-Schnittstelle: verbindet die elektrische Zahnbüste mit der Smartphone App über eine stromsparende Bluetooth-Verbindung
  • 3D-Reinigungstechnologie (Oszillierend-Rotierend-Pulsierend-Technologie): entfernt bis zu 100 Prozent mehr Plaque als eine herkömmliche Handzahnbürste
  • Sechs verschiedene Reinigungs-Modi: Tägliches Reinigen, Tiefen-Reinigung, Aufhellen, Massage, Sensitiv-Modus, Zungenreinigung
  • Mit sechs verschiedenen Aufsteckbürsten kompatibel: CrossAction, Precision Clean, 3D White, Sensitive, Tiefen-Reinigung, TriZone
  • Drucksensor: warnt, wenn zu viel Druck beim Putzen ausgeübt wird, und reduziert die Geschwindigkeit
  • Reiseaccessoires: schützen die Bürste und das Ladegerät bei Reisen

Die neue interaktive elektrische Zahnbürste von Oral-B mit Bluetooth 4.0-Schnittstelle und die Oral-B App werden dieses Frühjahr in begrenzter Stückzahl in Deutschland erhältlich sein. Die weltweite Einführung, einschließlich der SmartSeries, beginnt im Juni 2014. Die Oral-B App wird für iOS im Mai und für Android im Juli zur Verfügung stehen.

Über Oral-B

Oral-B ist der weltweite Marktführer in dem auf über 5 Milliarden US-Dollar bezifferten Markt für Zahnbürsten. Die zum Konzern Procter & Gamble gehörende Marke bietet Hand- und elektrische Zahnbürsten für Kinder und Erwachsene, Mundduschen und interdentale Produkte wie Zahnseide. Handzahnbürsten von Oral-B werden mehr als jede andere Marke von Zahnärzten in den USA und vielen internationalen Märkten verwendet.

Über Procter & Gamble

Rund 4,8 Milliarden Menschen in aller Welt setzen ihr Vertrauen in Marken von Procter & Gamble (P&G). Das Unternehmen verfügt über eines der stärksten Portfolios an bewährten, hochwertigen, führenden Marken, darunte Ace®, Always®, AmbiPur®, Ariel®, Bounty®, Charmin®, Crest®, Dawn®, Downy®, Duracell®, Fairy®, Febreze®, Fusion®, Gain®, Gillette®, Head & Shoulders®, Iams®, Lenor®, Mach3®, Olay®, Oral-B®, Pampers®, Pantene®, Prestobarba®, SK-II®, Tide®, Vicks®, Wella® und Whisper®. P&G ist weltweit in rund 70 Ländern tätig. Die neuesten Nachrichten und genaue Informationen über P&G und seine Marken finden Sie unter http://www.pg.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pressekontakt:
MSL Germany
Julia Reisch, Sarah Stoimenoff
Otto-Messmer-Straße 1, 60314 Frankfurt am Main
Tel.: +49 (0) 69 6612456-8368, -8324
E-Mail: julia.reisch@mslgroup.com, sarah.stoimenoff@mslgroup.com
oder
Firmenkontakt:
Procter & Gamble Germany GmbH & Co Operations oHG
Melanie Fischer
Sulzbacher Straße 40, 65824 Schwalbach am Taunus
Tel.: +49 (0) 6196 891570
E-Mail: fischer.mf@pg.com


Source(s) : Procter & Gamble

Schreiben Sie einen Kommentar