ORCAD / PSPICE: Evaluate measurement - wie anstellen?

27/05/2009 - 00:06 von Manfred W. | Report spam
Ich bin gezwungen ORCAD 15.7 zu verwenden. Bei der Darstellung der
Simulationsergebnisse gibt es die Funktion "Evaluate Measurement". Diese
Funktion erfordert allerdings zwingend, dass man irgendeine mathematische
Funktion auf die Kurve anwendet. In den meisten Fàllen möchte ich mir
allerdings nur einfach einen arithmetischen Mittelwert oder Effektivwert
(über eine Periode des simulierten Netzteils) numerisch anzeigen lassen.
Das "Ausmessen" (an der Kurve) nach jedem Durchlauf ist mühsam oder nicht
möglich (fehlende richtige Mittelwertbildung).
Wisst Ihr eine Lösung für meine Aufgabenstellung? Die Programmhilfe ist
derart schlecht (erklàrt ausschließlich das Offensichtliche), dass jedes
Mal beim Nachschlagen etwas Ärger in mir hochkommt...

TIA

Manfred W.
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Bahner
27/05/2009 - 11:31 | Warnen spam
Hallo Manfred,

Ich bin nicht 100%ig sicher ob ich dein Problem korrekt verstanden habe,
hab also Nachsicht mit mir wenn ich daneben liege.

[Mittelwertberechnung in ORCAD]

Wisst Ihr eine Lösung für meine Aufgabenstellung? Die Programmhilfe ist



Warum fuegst du nicht einen Mittelwertgraph in PSPICE hinzu und wertest
den direkt aus? In PSPICE A/D -> Tool Menu -> Add Trace -> RMS(???)

Gruss
Klaus

Ähnliche fragen