Forums Neueste Beiträge
 

Ordner "Dokumente"

28/01/2008 - 16:37 von Michael Koch | Report spam
Hallo,

ich bin eigentlich ein zufriedener Nutzer von Windows XP. Nun hatte ich
noch eine Lizenz von Windows Vista Ultimate hier liegen, so dachte ich
mir, ich installieren es mal als Dualboot. Soweit so gut. Klappt auch
alles. Ich habe dann auch die Eigenen Dateien so angepasst, daß sie
sowohl unter Vista als auch XP auf meine Datenplatte verweisen.
Nun sind auf dieser Platte Daten von 2 Benutzern. Das Problem ist nun,
daß Vista, bei Verschieben des Dokumente Links auf diese Ordner, die
Ordner bezeichnung von d:\michael auf d:\dokumente geàndert hat.
Wenn ich jetzt mit dem Explorer auf D: gehe, sehe ich den Ordner Michael
nicht mehr, sondern den Ordner Dokumente. Der Ordnerinhalt ist natürlich
noch im Ordner drin, nur der Name ist falsch.
Um die Verwirrung zu erhöhen ist es bei dem anderen Benutzer dasselbe
Spiel :-). Und wenn ich mich nun als Admin am Rechner anmelde und auf d:
gehe, habe ich zur Krönung, dann auch gleich 2 Ordner Dokumente, die ich
dann natürlich nur vom Inhalt unterscheiden kann :-).
Ich habe mal versucht einfach nur einen Ordner umzubenennen, aber dann
wird der andere Ordner auch einfach in denselben Namen unbenannt. Also
bringt mich das auch nicht viel weiter.
Hat einer eine Ahnung wie ich das wieder abstellen kann? Unter Linux
würde ich auf einen Hardlink tippen. Aber unter Win weiß ich jetzt nicht
weiter.

Gruß und Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Furryx
10/02/2008 - 18:13 | Warnen spam
Hallo,

Windows Vista ist natürlich erneuert wurden.
Aber deine Datei wird immer Automatisch unter "Dokumente" Hinzugefügt.

Aber da der Name dann falsch ist, kann ich dir leider auch nicht
weiterhelfen.


Gruss
Furyyx

Ähnliche fragen