Ordner .fseventsd - Bedeutung?

07/10/2012 - 15:02 von antispam | Report spam
Hallo zusammen,

was genau macht eigentlich der unsichtbare Ordner ".fseventsd" auf einer
externen Platte, die von TimeMachine und Spotlight ausgeschlossen sein
sollte?

Das frage ich mich deshalb, weil ich bei einer solchen Platte nach der
Reparatur geringfügiger Fehler mit dem Festplattendienstprogramm nun
einen Ordner "DamagedFiles" und darin einen Alias oder Symlink namens
"0000e7ef 636573370352785e" auf ".fseventsd/636573370352785e" gefunden
habe. Und jetzt frage ich mich, ob ich diese Datei lieber entsorgen
sollte oder nicht, oder wie ich den ganzen .fseventsd-Ordner neu anlegen
kann.

Klar, Platte löschen und Backup rückspielen wàre am einfachsten und
saubersten. Dauert mir bei 1 TB aber zu lange angesichts der Tatsache,
dass die eigentlichen Daten komplett in Ordnung sind und nur diese
làcherliche 4kB-Datei irgendein Problem hat.

Guido
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
07/10/2012 - 15:41 | Warnen spam
Guido Mocken schrieb in <news:1krlnv9.11rnjx71nhf2rqN%
was genau macht eigentlich der unsichtbare Ordner ".fseventsd" auf
einer externen Platte, die von TimeMachine und Spotlight
ausgeschlossen sein sollte?



FSEvents gelogge hat er. Oder tut's evtl. sogar noch. Wenn Du das
partout abstellen willst, dann eine leere Datei namens "no_log" im
.fseventsd-Ordner erstellen.

Das frage ich mich deshalb, weil ich bei einer solchen Platte nach der
Reparatur geringfügiger Fehler mit dem Festplattendienstprogramm nun
einen Ordner "DamagedFiles" und darin einen Alias oder Symlink namens
"0000e7ef 636573370352785e" auf ".fseventsd/636573370352785e" gefunden
habe. Und jetzt frage ich mich, ob ich diese Datei lieber entsorgen
sollte oder nicht, oder wie ich den ganzen .fseventsd-Ordner neu
anlegen kann.



Diese Dateien da drin sind gzip-komprimierte Auflistungen von Pfaden,
unterhalb derer sich irgendwann irgendwas geàndert hat. Insofern nur
"historisch wertvoll". Und den Ordner kannst Du ganz simpel umbenennen
oder löschen. Wenn das System ihn brauchen sollte, wird es ihn einfach
neu anlegen.

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen