Ordner für Übungen anlegen?

03/07/2011 - 10:41 von Horst Stolz | Report spam
Hallo,

Freunde haben zwei Ipod Nano und das Musik-Verzeichnis völlig
unübersichtlich, da sich darunter auch Yoga-Übungen, mEntspannungsübungen
usw. befinden.
Ich fand nirgends eine Lösung, hierfür separate Ordner anzulegen.
Unterverzeichnisse erlaubt Apple wohl nicht.
Gibt es eine Abhilfe? Oder nur mit Playlisten?

Gruß, Horst
 

Lesen sie die antworten

#1 Lutz Höpfner
03/07/2011 - 12:44 | Warnen spam
Am 03.07.2011 10:41, schrieb Horst Stolz:
Hallo,

Freunde haben zwei Ipod Nano und das Musik-Verzeichnis völlig
unübersichtlich, da sich darunter auch Yoga-Übungen, mEntspannungsübungen
usw. befinden.
Ich fand nirgends eine Lösung, hierfür separate Ordner anzulegen.
Unterverzeichnisse erlaubt Apple wohl nicht.
Gibt es eine Abhilfe? Oder nur mit Playlisten?

Gruß, Horst



wieso *nur* mit Playlisten ?
Playlisten liefern eine logische Struktur und können sogar dynamisch
definiert werden, was viel flexibler ist, als ein fixe Ordnerstruktur.
Man köbnnte z.B ein Genre Yoga anlegen und alle Yoga files so taggen.
Die Playliste dann dynamisxch anlegen, für alle Dateien mit Yoga Genre.

Ähnliche fragen