Ordner ohne Namen, unlöschbar

30/04/2013 - 02:20 von Milch Schnitte | Report spam
Hallo

ich habe in einem Windows-Verzeichnis einen Unterordner, scheinbar ohne
Namen. Darin enthalten ist ein weiterer Unterordner ebenfalls ohne Namen
dann ein Unterordner mit dem Namen eines anderen Rechners.
Dieser dritte Unterordner làsst sich nicht im Windows Explorer
öffnen.
Dateien scheinen keine enthalten.

Der Pfad im Explorer ist also wie folgt:
C:\Test\ \ \COMP_0815

wobei COMP_0815 der Rechnername ist.

Unter "DOS" also der CMD.exe Shell
wird ein Leer-Ordner-Ebene nicht angezeigt:

C:\Test\ \COMP_0815

Ich kann diesen Leer-Ordner nicht löschen,
verschieben oder umbenennen, weder unter CMD.exe
noch dem Datei-Explorer.
Seinen "Eltern-Ordner" kann ich verschieben und umbenennen
aber ebenfalls nicht löschen; d.h. wenn ich ihn in den Papierkorb
schiebe, kann ich den Papierkorb nicht mehr leeren.
Ich meine, die Ordnerstruktur ist beim Kopieren aus dem Netzwerk entstanden
Weiß jemand Hilfe?
Ich will den Ordner nur löschen.

MfG
Michael

PS: Windows7 Prof SP1, x64
 

Lesen sie die antworten

#1 Milch Schnitte
30/04/2013 - 02:35 | Warnen spam
Am 30.04.2013 02:20, schrieb Milch Schnitte:

ich habe in einem Windows-Verzeichnis einen Unterordner, scheinbar ohne
Namen. Darin enthalten ist ein weiterer Unterordner ebenfalls ohne Namen
dann ein Unterordner mit dem Namen eines anderen Rechners.



Ich habe vergessen dass die beiden Ordner scheinbar ohne Namen
in "DOS" und in der Explorer-Adressleiste als Namen ein Leerzeichen
haben.


MfG
Micha

Ähnliche fragen