Ordner umbenennen aber nicht löschen

08/11/2007 - 10:44 von Thomas T. | Report spam
Hallo Fachleute,

ich habe eine Frage zu den NTFS Berechtigungen bei einem W2k3 Server. Habe
solch ein Topic schon hier gefunden, leider hat dort aber keiner gepostet.
Ich hoffe dennoch das ich hier Hilfe bekommen kann.

Es geht darum, dass die Benutzer Ordner erstellen, diese auch umbenennen
koennen, aber nicht loeschen duerfen.

Ich weiss das es mit dem Recht "Loeschen" zu tun hat. Gibt es aber
vielleicht einen Kniff das so hinzubekommen? Ich kenne das von einigen FTP
Servern, dass man so etwas realisieren kann, nur bei den NTFS Berechtigungen
bei einem W2k3 kann ich solch eine Vorgehensweise nicht finden bzw. nicht
konfigurieren.

Wuerde mich ueber alle Tipps und Anregungen freuen.

Vielen Dank fuer alles.

MfG
Thomas T.
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Urban
08/11/2007 - 11:03 | Warnen spam
Hallo Thomas,

Thomas T. schrieb:
[..]
Es geht darum, dass die Benutzer Ordner erstellen, diese auch umbenennen
koennen, aber nicht loeschen duerfen.



wer den Ordner nicht löschen darf (verweigern löschen), kann ihn auch
nicht umbenennen.

Klaus

Ähnliche fragen