Ordnerumleitung, servergespeicherte Profile auf SBS 2008 (folder redirection, roaming profiles)

21/01/2009 - 12:40 von Rene Schmidt | Report spam
Hallo!
1. Wie funktionieren servergespeicherte Profile beim SBS2008? Ich meine, wie
kann ein ganzes Profil umgeleitet werden, inkl. Anwendungseinstellungen usw,
nicht nur der Ordner Desktop (und die anderen einzelnen Ordner)? Muss man
das übers AD machen, so wie beim SBS 2003?

2. Ich habe die Ordnerumleitung bereits eingeschaltet. Dabei habe ich
vergeblich nach einer Möglichkeit gesucht, verscheidene Stufen der
Ordnerumleitung (Dokumente und/oder Desktop und/oder Starmenü) für
verschiedene User UNTERSCHIEDLICH einzustellen. Habe ich etwas übersehen?
Kann ich denn nicht sagen wir mal nur für einen einzigen User NUR die
Dokumente umleiten, für alle anderen aber Dokumente UND Desktop?

3. Wir haben hier Users, die im LAN mehrere Rechner benutzen, daher auch die
eingeschaltete Ordnerumleitung, damit diese User an jedem Rechner ihre
gewohne Umgebung haben. Nun habe diese User aber auch Laptops. Im LAN kein
Problem, wenn sie sich nun aber unterwegs am Laptop anmelden, stehen die
umgeleiteten Ordner nicht zur Verfügung und es hagelt Fehlermeldungen. Noch
nicht einmal lokal gespeicherte Word-Dokumente lassen sich öffnen, ich
vermute, weil der Ordner "...\%username%\Application Data" nicht zur
Verfügung steht. Was tun?
Ich werde mal versuchen, auf den Laptops mit Offlinedateien zu arbeiten,
hier erahne ich allerdings schon das nàchste Problem, es sollen nàmlich auf
keinen Fall alle Ordner im Ordner "...\%username%\" offline verfügbar
gemacht werden. Insbesondere einige Unterordner im Ordner "Dokumente" wàre
hierfür viel zu umfangreich und offline auch gar nicht nötig oder erwünscht.
Es handelt sich bei den Laptops um Vista-Clients.

Danke,
Rene
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Sommer [MVP]
21/01/2009 - 13:06 | Warnen spam
Hi Rene,

2. Ich habe die Ordnerumleitung bereits eingeschaltet. Dabei habe ich
vergeblich nach einer Möglichkeit gesucht, verscheidene Stufen der
Ordnerumleitung (Dokumente und/oder Desktop und/oder Starmenü) für
verschiedene User UNTERSCHIEDLICH einzustellen. Habe ich etwas
übersehen? Kann ich denn nicht sagen wir mal nur für einen einzigen
User NUR die Dokumente umleiten, für alle anderen aber Dokumente UND
Desktop?



Das geht mit den Mitteln der SBS Konsole nicht, dazu müsstest Du für die
User einzelne GPOs anlegen und z.B. mit Berechtigungen versehen.

Oliver Sommer | MVP Essential Business Server
Small Business Specialist Partner Area Lead | SBSC PAL
Community sites | http://EBSfaq.com | http://SBSfaq.d

Ähnliche fragen