Ordnerumleitung / sortierung serverseitig im Posteingang

05/10/2009 - 21:49 von Christian Kielhorn | Report spam
Guten Abend zusammen...

ich muss für einen Kunde folgendes Szenario bewàltigen:

die vorhandene Struktur sieht im Moment so aus:

Exchange Server 2007
diverse Postfàcher
öffentliche Ordner für den allgemeinen Eingang aus zwei Standorten sowie
Faxeingànge von jenen zwei Standorten.

Der Kunde möchte in seinem Postfach seinen eigenen Posteingang haben sowie
den Posteingang für die allgemeinen Mails aus einem Standort.
Dieses aber dann so, dass er keinen PC (Outlook) dafür aktiv haben muss.
Und das ganze soll auf sein iPhone synchronisiert werden.
Er stellt es sich unter dem Posteingang in etwa so vor

Postfach
- Posteingang
- gesendete Elemente


jetzt habe ich unter msxfaq.de das Tool MAPILABS gefunden, welches anscheinend
meine Bedürfnisse, bzw. die Bedürfnisse des Kunde abdecken könnte.
Nur wie seht ihr das? Oder gibt es noch etwas anderes oder besseres als MAPILABS?

Danke für eure Meinungen...

Viele Grüße

Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius
11/10/2009 - 12:05 | Warnen spam
"Christian Kielhorn" schrieb im Newsbeitrag

Der Kunde möchte in seinem Postfach seinen eigenen Posteingang haben sowie
den Posteingang für die allgemeinen Mails aus einem Standort.
Dieses aber dann so, dass er keinen PC (Outlook) dafür aktiv haben muss.
Und das ganze soll auf sein iPhone synchronisiert werden.
Er stellt es sich unter dem Posteingang in etwa so vor

Postfach
- Posteingang
- gesendete Elemente


Na wenn er das haben muss
jetzt habe ich unter msxfaq.de das Tool MAPILABS gefunden, welches
anscheinend meine Bedürfnisse, bzw. die Bedürfnisse des Kunde abdecken
könnte.



Probier es aus. Es kann nur über einen Sink auf dem Server passieren.
und viel mehr auswahl an Produkten hast du nicht


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Wenn es die Zeit erlaubt, dann rufe ich auch an. Nummer/Mailadresse ?
:-) --

Ähnliche fragen