OS/2 Client an Samba 3.5.4

26/09/2010 - 19:12 von Alexander Goetzenstein | Report spam
Hallo,
ich versuche, von einem OS/2-Rechner aus Samba-Laufwerke zu verbinden,
doch das schlàgt fehl:

CUT==[C:\]net use t: \\SFO2201\daten
NET2758: Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden.

Zum Aufrufen weiterer Informationen HELP NET2758 eingeben.

[C:\]HELP NET2758
NET2758: Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden.

Ursache: Dieser Vorgang kann nur mit einer entsprechenden
Zugriffsberechtigung beendet werden. Diese Berechtigung liegt
für Benutzer-ID und Kennwort nicht vor.

Maßnahme: Die Anmeldung mit einer geeigneten ID und
dem zugehörigen Kennwort vornehmen bzw. das richtige Kennwort für
die aktuelle ID eingeben.
CUT==
Von einem XP-Rechner aus funktioniert die Verbindung mit denselben
Anmeldedaten (User/Pwd). Auch von dem OS/2-Rechner aus hatte es dereinst
einmal funktioniert, doch wegen eines Hardwareausfalls musste ich den
Server neu aufsetzen. Zuvor war irgendeine alte SuSE installiert, jetzt
hatte ich die aktuelle SuSE 11.3 verwendet. Ich erinnere mich dunkel,
dass ich seinerzeit auch einige Energie und Zeit in die Konfiguration
stecken musste, bevor es wie gewünscht funktionierte, doch heute kann
ich mich nicht mehr daran erinnern und bekomme es nicht wieder hin.

Woran kann es liegen, was könnte ich vergessen haben, wie kriege ich es hin?


Gruss
Alex
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Ilse
26/09/2010 - 20:41 | Warnen spam
Hallo,

Alexander Goetzenstein wrote:
ich versuche, von einem OS/2-Rechner aus Samba-Laufwerke zu verbinden,
doch das schlàgt fehl:
CUT==> [C:\]net use t: \\SFO2201\daten
NET2758: Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden.



Versuch mal, statt des Servernamens mal die IP-Adresse zu verwenden.
IIRC lief die Namensaufloesung bei der OS/2 Implementierung anders
als bei der Windows-Implementierung, an der sich Samba orientiert.
Ich weiss jetzt allerdings nicht, ob das auch die Namensaufloesung
fuer die Freigaben oder nur das "browsen" der Freigaben betraf.

Zum Aufrufen weiterer Informationen HELP NET2758 eingeben.

[C:\]HELP NET2758
NET2758: Verbindung zum Server kann nicht hergestellt werden.



Soweit koennte das auch mit der fehlenden Namensausloesung erklaerbar
sein.

Ursache: Dieser Vorgang kann nur mit einer entsprechenden
Zugriffsberechtigung beendet werden. Diese Berechtigung liegt
für Benutzer-ID und Kennwort nicht vor.



Dies klingt nicht mehr danach, aber das koennte an dieser Stelle auch
einfach eine unzutreffende und irrefuehrende Fehlermeldung sein ...

Tschuess,
Juergen Ilse ()
Ein Domainname (auch wenn er Teil einer Mailadresse ist) ist nur ein Name,
nicht mehr und nicht weniger ...

Ähnliche fragen