[OS] Menschen und Farben

14/11/2013 - 00:57 von Johannes Leckebusch | Report spam
http://www.foto.ungruen.de/Menschen...ke_jpg.htm

Das ist so eine Art Foto, wie ich sie nie vergessen kann. Es pràgt sich
einfach ein ...

Ich weiß, dass damals über ein paar technische Schwàchen diskutiert
wurde und die Schwierigkeiten, so etwas perfekt zu inszenieren und dann
auch zu fotografieren.

Es würde wörtlich in die Sammlung "RGB" passen (Rot, Grün, Blau), aber
auch in "Menschen und Farben", und nach kurzem Überlegen habe ich mich
für letztere entschieden. Erstens, weil diese bislang noch etwas dürftig
besetzt ist, hier aber eben beides im Mittelpunkt steht - bestimmte,
klare Farben und ein menschlicher Ausdruck. Bei manchen der Bilder in
dieser Sammlung wirkt das wie unfreiwillige oder auch zufàllige Komik,
hier ist es eher theatralisch gewollt. Darüber kann man durchaus
geteilter Meinung sein ... aber vielleicht regt es gerade deswegen
andere an, noch mehr zu bringen: Leute, Farben, bringt mehr Farben und
Leute!

Vielen Dank an Jochen und auch alle anderen bisherigen Einsender zu
diesen beiden Themen.

Mit freundlichen Grüßen: Johannes Leckebusch (AR1)

http://johannes-leckebusch.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Petry
14/11/2013 - 10:33 | Warnen spam
Am 14.11.2013 00:57, schrieb Johannes Leckebusch:

http://www.foto.ungruen.de/Menschen...ke_jpg.htm

Das ist so eine Art Foto, wie ich sie nie vergessen kann. Es pràgt sich
einfach ein ...

Ich weiß, dass damals über ein paar technische Schwàchen diskutiert
wurde und die Schwierigkeiten, so etwas perfekt zu inszenieren und dann
auch zu fotografieren.



Aaaah, jetzt fàllt mir auch wieder ein, warum ich es dir damals nicht
ausgeliefert habe!
Ich hatte damals beschlossen, das das Bild eigentlich eher in die Tonne
gehört, weil die Beine so unvorteilhaft getroffen sind.
Naja, jetzt ist es halt doch online, aber da das Bild auch vom Model
verwendet wird kann ich damit leben.

Es würde wörtlich in die Sammlung "RGB" passen (Rot, Grün, Blau), aber
auch in "Menschen und Farben", und nach kurzem Überlegen habe ich mich
für letztere entschieden. Erstens, weil diese bislang noch etwas dürftig
besetzt ist, hier aber eben beides im Mittelpunkt steht - bestimmte,
klare Farben und ein menschlicher Ausdruck. Bei manchen der Bilder in
dieser Sammlung wirkt das wie unfreiwillige oder auch zufàllige Komik,
hier ist es eher theatralisch gewollt. Darüber kann man durchaus
geteilter Meinung sein ... aber vielleicht regt es gerade deswegen
andere an, noch mehr zu bringen: Leute, Farben, bringt mehr Farben und
Leute!



Andererseits tràgt in diesem Bild die Farbe in keiner Weise etwas zum
Inhalt bei. Sie ist nur Dekor wie die bunte Farbe auf einem Osterei.

Bis dàhmnàxt
jochen

Ähnliche fragen