OS X macht was es will!

04/03/2008 - 09:20 von Hans-Peter Mueller | Report spam
Hallo!

Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem was wirklich nervt.

Mein OS X 10.5.2 vergißt stàndig seine Datei --> Programmverknüpfungen.
Wenn ich z.B. meine JPG Dateien mit der Vorschau öffnen will und das unter
"Informationen"
"Datei öffnen mit" einstelle,und zwar für immer, stellt OS X das auch ein,
aber beim nàchsten Neustart
ist wieder der Graphic Converter voreingestellt.

Das Gleiche beim Browser. Stelle ich in Safari ein, dass Firefox der
Standard-Browser ist, so
wird das beim nàchsten Neustart wieder auf Safari zurückgestellt.

Woran liegt das?

Rechte habe ich schon repariert. Auch das Programm MisFox hab ich schon
ausprobiert.
Hilft alles nix!

Danke und Gruß

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe eMM Premer
04/03/2008 - 14:19 | Warnen spam
Hans-Peter Mueller schrieb:

Ich habe seit geraumer Zeit ein Problem was wirklich nervt.

Mein OS X 10.5.2 vergißt stàndig seine Datei --> Programmverknüpfungen.
Wenn ich z.B. meine JPG Dateien mit der Vorschau öffnen will und das unter
"Informationen"
"Datei öffnen mit" einstelle,und zwar für immer, stellt OS X das auch ein,
aber beim nàchsten Neustart
ist wieder der Graphic Converter voreingestellt.



Dazu noch ne weitere Frage: wo stelle ich ein, was OS X mit Links alà
news://[newsserver]/MID
machen soll?
Bei mir geht dann nàmlich der MT Newswatcher auf.

Uwe

Ähnliche fragen