OSS 11.0 hängt beim Boot

21/12/2008 - 11:53 von Boris Kirkorowicz | Report spam
...und zwar nicht immer, aber immer öfter. Dies geschieht unmittelbar,
nachdem grub den Kernel aufgerufen hat -es sind also erst ca. 5 Zeilen
auf dem Bildschirm zu sehen. Die letzte davon lautet dann:
Probing EDD (edd-off to disable)..._

Wo genau müsste man dieses edd-off eintippseln?


Gruss Greetings
Boris Kirkorowicz

Falls Ihre E-Mail versehentlich im Spamfilter haengengeblieben zu sein
scheint, bitte das Formular unter http://www.kirk.de/mail.shtml nutzen.
If your eMail seems to be caught by the SPAM filter by mistake, please
use the form at http://www.kirk.de/mail.shtml to drop me a note.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
21/12/2008 - 12:34 | Warnen spam
Boris Kirkorowicz wrote:

Wo genau müsste man dieses edd-off eintippseln?


Am GRUB-menü einfach edd=off eingeben

http://www.linux-club.de/viewtopic.php?f=4&t”771

Bernd
OS: openSUSE 11.1 (x86_64)
Kernel: 2.6.27.7-9-default
KDE: 4.1.3 (KDE 4.1.3) "release 68.1"

Ähnliche fragen