OSS 11.1 bleibt stehen

23/08/2009 - 17:55 von Rudolf Goeldner | Report spam
Hallo,

nach dem letzten Update bleibt OSS 11.1 mit KDE 3.5 beim Hochfahren
stehen. Es wird noch die Meldung über CIFS angezeigt, dann wird der
Monitor schwarz und nichts passiert mehr.

Mit dem ebenfalls installierten 10.3 gibt es keine Probleme, so dass
Hardwarefehler wohl ausgeschlossen werden können.

Grüße
Rudi
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Flamme
24/08/2009 - 09:46 | Warnen spam
Rudolf Goeldner [23.08.2009 17:55]:
Hallo,

nach dem letzten Update bleibt OSS 11.1 mit KDE 3.5 beim Hochfahren
stehen. Es wird noch die Meldung über CIFS angezeigt, dann wird der
Monitor schwarz und nichts passiert mehr.

Mit dem ebenfalls installierten 10.3 gibt es keine Probleme, so dass
Hardwarefehler wohl ausgeschlossen werden können.



Bei mir nicht. :-)

Gruß
Werner

P.S.: wenn Du Hilfe bei der Lösung Deines Problems haben möchtest,
könntest Du vielleicht ein paar Details offenbaren? Z. B. treten oft
Probleme mit ATI-Karten auf, wie ich gehört habe. Kannst Du im Runlevel
3 booten?

Ähnliche fragen