ost. Datei

13/11/2008 - 10:54 von Michael Holzschuh | Report spam
Hallo,
ich habe aus meinem Outlook den Exchange Server gelöscht
da ich ihn nicht mehr benutze und auch nicht mehr zugreifen
kann.
Als ich das gemacht habe, verschwanden nun auch alle Mails
und Terminkalendereintràge, übrig blieb nur eine 3 GB große
Ost-Datei.

Verschiedene Ansàtze das Ganze in eine PST Datei zu verwandeln
schlugen fehl. Tools zur Konvertierung schlagen mit 600 Euro
zu buche.

Hat jemand noch eine Idee, bzw. hat ein Tool wie man das Ganze
lösen kann?

Grüße und Danke
Michael


-
Besucht www.HefleswetzKick.de oder www.vfb-aktuell.de
Das größte VfB Stuttgart Archiv im Internet
-
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Meier
13/11/2008 - 21:13 | Warnen spam
Hallo Michael Holzschuh!

ich habe aus meinem Outlook den Exchange Server gelöscht
da ich ihn nicht mehr benutze und auch nicht mehr zugreifen
kann.
Als ich das gemacht habe, verschwanden nun auch alle Mails
und Terminkalendereintràge, übrig blieb nur eine 3 GB große
Ost-Datei.
Verschiedene Ansàtze das Ganze in eine PST Datei zu verwandeln
schlugen fehl. Tools zur Konvertierung schlagen mit 600 Euro
zu buche.
Hat jemand noch eine Idee, bzw. hat ein Tool wie man das Ganze
lösen kann?



Erstelle das Exchange Konto wieder, erstelle die OST Datei neu, erstelle
eine PST Datei, kopiere (!) den Inhalt der OST in die PST, entferne das
Exchange Konto wieder.

Freundliche Grüße
Stefan

Ähnliche fragen