Osten und Westen am Mond

26/01/2010 - 23:37 von Peter J. Holzer | Report spam
Am Anfang von Earthlight von Arthur C. Clarke (erschienen 1955) sinniert
der Held der Geschichte darüber nach, warum am Mond die Sonne im Osten
untergeht, kurz bevor er die Apenninen von Westen kommend überquert um
ins Mare Imbrium zu gelangen. Dabei ist Süden links und Norden rechts.

Offensichtlich sind hier Osten und Westen gegenüber den heute üblichen
Bezeichnungen vertauscht (siehe z.B.
http://upload.wikimedia.org/wikiped...ng_map.jpg
meine Astronomiebücher aus den 70er-Jahren stellen das auch so dar). War
das 1955 noch anders oder hat Clarke da was verwechselt (vielleicht
die Ansicht im Teleskop falsch interpretiert?)

hp
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainer Kresken
27/01/2010 - 21:39 | Warnen spam
Hallo!

Peter J. Holzer wrote:
Am Anfang von Earthlight von Arthur C. Clarke (erschienen 1955) sinniert
der Held der Geschichte darüber nach, warum am Mond die Sonne im Osten
untergeht, kurz bevor er die Apenninen von Westen kommend überquert um
ins Mare Imbrium zu gelangen. Dabei ist Süden links und Norden rechts.

Offensichtlich sind hier Osten und Westen gegenüber den heute üblichen
Bezeichnungen vertauscht (siehe z.B.
http://upload.wikimedia.org/wikiped...ng_map.jpg
meine Astronomiebücher aus den 70er-Jahren stellen das auch so dar). War
das 1955 noch anders oder hat Clarke da was verwechselt (vielleicht
die Ansicht im Teleskop falsch interpretiert?)



meinen aufrichtigen Dank fuer diese schoene Abwechslung von dem elendigen
MKT-Geseier.

Da hast du aber sehr gut aufgepasst!
Grundsaetzlich gilt: Arthur C. Clarke haette niemals so etwas falsch
dargestellt. Des Raetsels Loesung: 1961 (nachdem das Buch geschrieben wurde) hat
die IAU die Ost - und Westrichtung auf dem Mond neu definiert, und zwar so, wie
man das von irdischen Landkarten kennt: Osten rechts, Westen links. Vorher war's
andersrum. Auf Seite 17/18 dieses Dokumentes findest du den Text des
entsprechenden Beschlusses.

http://www.iau.org/static/resolutio...French.pdf

Gruss,

Rainer

Ähnliche fragen