(OT: AIX) Tab-completition mit ksh

16/09/2009 - 18:46 von Thomas Zangl | Report spam
Hi!

Sorry fuer OT, aber Linux kommt hier noch am naechsten ran ;-)

Ich bin (leider gezwungen) mit der korn shell (ksh) unter AIX zu
arbeiten. Ist kein "g" Release sondern irgendwas Altes. Ich kann (dank
set -o vi) mit ESC-ESC einen Dateinamen vervollstaenden. Umstaendlich,
da ich sonst immer mit der BASH arbeite und hier TAB verwend.

Gibts einen Kniff/.kshrc oder sonst was mit dem ich ESC-ESC auf TAB
umbiegen kann?

Danke & Lg, Tom
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Steger
17/09/2009 - 12:57 | Warnen spam
Thomas Zangl schrieb:
Ich bin (leider gezwungen) mit der korn shell (ksh) unter AIX zu
arbeiten. Ist kein "g" Release sondern irgendwas Altes. Ich kann (dank
set -o vi) mit ESC-ESC einen Dateinamen vervollstaenden. Umstaendlich,
da ich sonst immer mit der BASH arbeite und hier TAB verwend.

Gibts einen Kniff/.kshrc oder sonst was mit dem ich ESC-ESC auf TAB
umbiegen kann?



Nicht dass ich wüsste (hab lange mit der ksh auf Uraltversionen von
HP-UX und AIX gearbeitet) - AFAIR sind die Tastenbefehle fix verdrahtet.

Aber für mich war ESC-ESC nach Tab auch eine bedeutende Umstellung ;-)

You! What PLANET is this!

Ähnliche fragen