OT bringt mit Guardialys™ Convergence neue Zugangskontrolllösung mit einheitlicher Sicherheitskomponente auf den Markt

28/05/2014 - 08:37 von Business Wire
OT bringt mit Guardialys™ Convergence neue Zugangskontrolllösung mit einheitlicher Sicherheitskomponente auf den Markt
OT bringt mit Guardialys™ Convergence neue Zugangskontrolllösung mit einheitlicher Sicherheitskomponente auf den Markt

Oberthur Technologies, ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich, hat heute die Markteinführung von Guardialys™ Convergence bekannt gegeben, einer Lösung zur Verbesserung der Identitäts- und Zugangssicherheit. Die Lösung wurde für Unternehmensumgebungen entwickelt und basiert auf einem einzigen intelligenten Gerät, das sowohl die Sicherheit von Geschäftsräumen als auch der Daten gewährleistet und den neuesten Sicherheitsrichtlinien entspricht.

Guardialys Convergence, OT's new secure access control solution through a unique secure device (Phot ...

Guardialys Convergence, OT's new secure access control solution through a unique secure device (Photo: Business Wire)

Guardialys™ Convergence ist ein Lösungspaket, das eine physische und logische Zugangskontrolle (PAC und LAC) bereitstellt. Mit seinem breiten Spektrum an Funktionen und Diensten erfüllt Guardialys™ Convergence die Anforderungen jedes Unternehmens. Systemaudits, intelligente Komponenten wie Tokens, Smartcards und microSD, Middleware, Schulungen, Supportleistungen und Wartung sind in diesen Lösungen bereits enthalten.

Guardialys™ Convergence ist in Form von vier verschiedene Lösungspaketen erhältlich:

  • Guardialys™ Convergence Entry: ideal für Kunden, die ein LAC-Projekt (Logical Access Control) auf einem vorhandenen PAC-System aufbauen wollen
  • Guardialys™ Convergence QS: entwickelt für europäische Regierungsstellen und Unternehmen, die eine gesetzlich anerkannte elektronische Signatur benötigen
  • Guardialys™ Convergence HT: konzipiert für Unternehmen, die zukunftweisende Technologien wie elliptische Kurven und biometrische Match-On-Cards implementieren wollen
  • Guardialys™ Convergence PIV: optimal für Regierungsstellen und private Unternehmen, die mit Regierungsorganen zusammenarbeiten wollen. Diese Lösung erfüllt die höchsten US-amerikanischen Standards.

Guardialys™ Convergence ist flexibel an die bestehende Architektur anpassbar, benutzerfreundlich, einfach zu implementieren und eine optimale Lösung, um die physische und logische Zugangskontrolle zusammenzuführen. Sie ist zudem die perfekte Antwort für Unternehmen oder Regierungsstellen, die das Arbeitsumfeld ihrer Mitarbeiter absichern wollen.

„Dank der Implementierung der neuesten Technologien wie der biometrischen Match-on-Card und elliptischer Kurven gewährleistet diese Lösung ein Höchstmaß an Sicherheit und überzeugt gleichzeitig durch ihre unkomplizierter Einrichtung und Bedienung“, so Olivier Prestel, Managing Director der Geschäftseinheit Identity Business bei OT. „Die Identität eines Mitarbeiters, die auf einem PKI-Schema basiert und in intelligenten Komponenten geschützt ist, lässt sich mit jedem physischen Zugangssystem vor Ort kombinieren, und da die Lösung alle existierenden Standards unterstützt, können die meisten Software- und IT-Umgebung problemlos gesichert werden.“

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich und zählt dort seit Beginn zu den einflussreichsten Unternehmen, angefangen bei den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten der Zahlungs-, Telekommunikations- und Identitätslösungen präsent und bietet umfassende Lösungen für Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine, digitale Identität sowie Transport- und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, 600 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mit mehr als 50 Niederlassungen auf 5 Kontinenten und 10 Produktionsstätten betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen: www.oberthur.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIEN
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
FTI Consulting Strategic Communication
Yannick Duvergé, Tel.: +33 1 47 03 68 65 / +33 6 74 91 48 05
yannick.duverge@fticonsulting.com


Source(s) : Oberthur Technologies