OT demonstriert seine eSE-basierte (embedded Secure Element) Mobile ID-Lösung auf dem Mobile World Congress 2015

03/03/2015 - 02:12 von Business Wire
OT demonstriert seine eSE-basierte (embedded Secure Element) Mobile ID-Lösung auf dem Mobile World Congress 2015

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich, ist von Samsung mit der Demonstration seiner Lösung Mobile ID, die auf seinem eSE (embedded Secure Element) basiert, am Samsung-Stand 8.1 auf dem Mobile World Congress 2015 beauftragt worden.

OT entwickelt und produziert das modernste und sicherste erhältliche eSE mit großer Speicherkapazität. Dieses vertrauenswürdige Element des NFC-Ökosystems erlaubt die Nutzung verschiedener mobiler Unternehmensanwendungen mit Hardware-verwurzelter Sicherheit. In den meisten aktuellen Highend-Smartphones von Samsung ist das eSE bereits integriert.

Die OT-Lösung Guardialys™ Mobility für eSE wurde speziell für Behörden und sicherheitsorientierte Unternehmen entwickelt. Sie verbessert die Sicherheit von Unternehmensanwendungen und bietet Mitarbeitern die Vorteile der Mobilität. Diese Lösung nutzt einen integrierten Kryptochip des mobilen Geräts, um Anwendungen wie sicherer E-Mail-Verkehr, Gebäudezugang und Netzwerkzugriff über Mobiltelefone und Tablets zu unterstützen. Sie ist vollständig kompatibel mit anderen Umgebungen wie etwa US-amerikanische Regierungsbehörden, die ihre Zugangsberechtigungslösungen von Smartcards auf mobile Geräte erweitern wollen. OT ist der führende Anbieter von PIV-Karten (Personal Identity Verification) in den USA.

„OT ist sehr erfreut über die Weiterentwicklung der bestehenden Partnerschaft mit Samsung auf dem Gebiet der Unternehmenssicherheit und die Gelegenheit, die auf dem embedded Secure Element basierende Lösung Guardialys™ Mobility auf dem Mobile World Congress 2015 zu präsentieren. Dies ist ein weiterer Ausdruck unserer langjährigen Partnerschaft. Die Bereitstellung von sicheren Zugangsberechtigungslösungen über Samsung-Geräte ist nur eine der vielen Anwendungsmöglichkeiten des eSE-Portfolios von OT, das von Zahlungen und Loyalitätsprogrammen bis hin zur biometrischen Authentifizierung reicht“, so Christophe Fontaine, Managing Director der Geschäftseinheit Identity bei Oberthur Technologies.

Lernen Sie das breite Spektrum an Produkten, Serviceleistungen und Lösungen von OT kennen, und besuchen Sie uns vom 2. bis 5. März 2015 am OT-Stand (Stand 6130 – Halle 6) beim Mobile World Congress in Barcelona.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich und zählt dort seit Beginn zu den einflussreichsten Unternehmen, angefangen bei den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten der Zahlungs-, Telekommunikations- und Identitätslösungen präsent und bietet umfassende Lösungen für Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine, digitale Identität sowie Transport- und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, fast 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mit mehr als 50 Niederlassungen auf 5 Kontinenten und einem Fertigungsstandort je Region betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen: www.oberthur.com

Über folgenden Download-Link erhalten Sie The M World,
Alles, was Sie über die neuesten Trends aus der Welt der Mobilität wissen müssen, verfügbar im AppStore und bei Google Play.

FOLGEN SIE UNS
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIEN
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
FTI Consulting Strategic Communication
Guillaume Granier/Eric Fohlen-Weill
Tel.: +33 1 47 03 68 10
oberthur@fticonsulting.com


Source(s) : Oberthur Technologies