OT erweitert sein Wearable-Angebot mit neuem kontaktlosen Bezahlsticker

16/04/2015 - 18:15 von Business Wire
OT erweitert sein Wearable-Angebot mit neuem kontaktlosen Bezahlsticker
OT erweitert sein Wearable-Angebot mit neuem kontaktlosen Bezahlsticker

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich, meldete heute die Einführung eines neuen kontaktlosen, von Visa und MasterCard anerkannten Bezahlstickers aus seiner Wearable-Produktserie Flybuy.

OT extends its wearables offer with a new contactless payment sticker (Photo: Business Wire)

OT extends its wearables offer with a new contactless payment sticker (Photo: Business Wire)

Payment Wearables sind „Erweiterungen” von dualen Schnittstellenkarten, die Kunden jederzeit bei sich führen können. In diesem Marktsegment war OT Vorreiter mit dem ersten Sticker vor sechs Jahren, gefolgt von Schlüsselanhängern und Armbändern und jetzt mit weiteren Geräten, wie Fitnessbänder oder Smartwatches. Dieser neue Flybuy-Sticker ist somit neues Mitglied einer wachsenden Familie aus Geräten, die Kunden Erreichbarkeit und Komfort bieten.

Wir betrachten unser Handy als Ergänzung unserer Person und haben es überall dabei. Menschen ohne NFC-kompatibles Telefon bietet OT einen von Visa und MasterCard anerkannten Bezahlsticker, der einfach bedienbar, sicher und bequem anwendbar ist. Der Sticker kann für Zahlungszwecke auf jedes Handy geklebt werden und ist auf Basis der EMV-Technologie vollumfänglich gesichert. Endanwender halten ihr Handy lediglich vor einen kontaktlosen Terminal, um schnelle und bequeme Zahlungen durchzuführen. OT bietet Ausstellern und ihren Kunden zudem eine Anleitung der empfohlenen Stickerstandorte für die bekanntesten Endgeräte (Top, Bottom, vertikal, horizontal, etc.).

Die berührungslosen Bezahlsticker von OT wurden für verschiedene Interessensvertreter des Zahlungsökosystems entwickelt und werden bereits von verschiedenen Kunden eingesetzt, wie Banken, Prepaid-Aussteller und MNOs (Einführung von Companion-Cards für mobile Geldbörsen). Außerdem werden Transportanwendungen unterstützt.

„Als Marktführer bei Bezahlstickern freuen wir uns sehr, diesen neuen berührungslosen Sticker anbieten zu können, den sowohl Visa als auch MasterCard anerkennen. Es handelt sich um eine der besten Lösungen im Wearable-Sektor mit der erforderlichen Flexibilität für Endanwender ohne NFC-kompatibles Telefon”, Eric Duforest, Managing Director von Payment Business Unit bei OT.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich und zählt dort seit Beginn zu den einflussreichsten Unternehmen, angefangen bei den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten der Zahlungs-, Telekommunikations- und Identitätslösungen präsent und bietet umfassende Lösungen für Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine, digitale Identität sowie Transport- und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, fast 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mit mehr als 50 Niederlassungen auf 5 Kontinenten und einem Fertigungsstandort je Region betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen: www.oberthur.com

Über folgenden Download-Link erhalten Sie The M World,
Alles, was Sie über die neuesten Trends aus der Welt der Mobilität wissen müssen, verfügbar für Tablets und Smartphones im AppStore und bei Google Play.

FOLGEN SIE UNS:
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

MEDIENKONTAKTE
Oberthur Technologies
Clotilde Huet, Tel.: +33 1 78 14 76 75
c.huet@oberthur.com
oder
FTI Consulting Strategic Communication
Guillaume Granier/Eric Fohlen-Weill, Tel.: +33 1 47 03 68 10
oberthur@fticonsulting.com


Source(s) : Oberthur Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar