OT gibt die Ernennung von Timothy Feely zum Group General Counsel bekannt

19/11/2015 - 22:27 von Business Wire
OT gibt die Ernennung von Timothy Feely zum Group General Counsel bekannt

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter eingebetteter Sicherheitslösungen für Softwareprodukte, Dienstleistungen und Lösungen, gab heute die Ernennung von Timothy Feely zum Group General Counsel bekannt. Er wird für das gesamte Spektrum der rechtlichen Beratung verantwortlich zeichnen.

Timothy Feely trat im Jahr 2007 als General Counsel für die Region Amerika in das Unternehmen ein. Er war für alle juristischen Aspekte des Geschäftsbetriebs in den Vereinigten Staaten, in Kanada und Lateinamerika verantwortlich. Davor arbeitete er bei Carmen Group Incorporated in den Vereinigten Staaten, wo er als General Counsel tätig war. Zuvor war er Senior Associate bei CARR, MORRIS & GRAEFF, einer mittelständischen Anwaltskanzlei, die ihre Praxistätigkeit auf die Bereiche allgemeiner Unternehmensbetrieb, Wertpapiere, Fusionen und Übernahmen sowie Wagniskapital konzentriert.

Timothy Feely hat seinen akademischen Grad an der Catholic University, Columbus School of Law in Washington D.C in den Vereinigten Staaten erworben.

„Ich freue mich sehr, die Ernennung von Timothy Feely zum Group General Counsel bekanntgeben zu dürfen. Seine eingehende Erfahrung und seine umfassenden Kenntnisse über das Unternehmen werden einen wichtigen Beitrag zur konsequenten Weiterentwicklung unseres Unternehmens leisten”, so Anne-France Laclide, Chief Financial Officer bei OT.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter digitaler Sicherheitslösungen, die beim Anbinden, Authentifizieren und Zahlen Schutz bieten.

Das Unternehmen ist auf wachstumsstarken Märkten strategisch positioniert und bietet eingebettete Sicherheitssoftwarelösungen für Endnutzergeräte sowie damit verbundene Fernmanagementlösungen für ein umfassendes Portfolio internationaler Kunden, darunter Banken und Finanzinstitute, Mobilfunkbetreiber, Behörden und Regierungen sowie Hersteller vernetzter Objekte und Ausrüstungen.

OT beschäftigt weltweit über 6.300 Mitarbeiter, darunter nahezu 700 Personen im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von vier regionalen sicheren Herstellungszentren und 39 sicheren Servicezentren betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.oberthur.com

Laden Sie The M World herunter
Alles, was Sie über die neuesten Trends der mobilen Welt wissen müssen, erhältlich im AppStore und bei Google Play
www.oberthur.com/themworld

FOLGEN SIE UNS AUF
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
Elan-Edelman
Hadrien Le Roux / Elise Cognacq
Tel.: +33 1 86 21 50 83 / +33 1 86 21 50 67
hadrien.leroux@elanedelman.com / elise.cognacq@elanedelman.com


Source(s) : Oberthur Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar