OT: heute an der Kasse

27/10/2007 - 16:25 von Frank Buss | Report spam
Bei einem Kunden direkt vor mir in der Warteschlange: Kassiererin zieht
alle Lebenmittel über den Barcode-Leser, gesamt: 168,70 Euro.
Kunde: mit diesem Rabattschein bekomme ich 10% Rabatt
Kassiererin zu einer anderen Kassiererin: wie rechne ich das denn aus?
Andere Kassiererin ruft einen weiteren Kassierer von der Brottheke. Alle 3
keine Ahnung. Kassierer von der Brottheke holt einen Taschenrechner, gibt
ihn der Kassiererin.
Kassiererin tippt ein wenig darauf herum, dann: Wo ist denn da das
Prozentzeichen?
Kassierer nimmt den Rechner, scheint zu wissen, wie man 10% mit dem
Taschenrechner ausrechnet. Gibt den Taschenrechner der Kassiererin zurück.
Die tippt dann die 16,87 Euro als Abzug ein und schließt die Zahlung ab.

Klar, wenn man Kassierer ist, dann hat man es wahrscheinlich in der Schule
nicht besonders weit geschafft, aber sowas?

Frank Buss, fb@frank-buss.de
http://www.frank-buss.de, http://www.it4-systems.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Streltsov
27/10/2007 - 18:34 | Warnen spam
Frank Buss schrieb:
Bei einem Kunden direkt vor mir in der Warteschlange: Kassiererin zieht
alle Lebenmittel über den Barcode-Leser, gesamt: 168,70 Euro.
Kunde: mit diesem Rabattschein bekomme ich 10% Rabatt
Kassiererin zu einer anderen Kassiererin: wie rechne ich das denn aus?
Andere Kassiererin ruft einen weiteren Kassierer von der Brottheke. Alle 3
keine Ahnung. Kassierer von der Brottheke holt einen Taschenrechner, gibt
ihn der Kassiererin.
Kassiererin tippt ein wenig darauf herum, dann: Wo ist denn da das
Prozentzeichen?
Kassierer nimmt den Rechner, scheint zu wissen, wie man 10% mit dem
Taschenrechner ausrechnet. Gibt den Taschenrechner der Kassiererin zurück.
Die tippt dann die 16,87 Euro als Abzug ein und schließt die Zahlung ab.

Klar, wenn man Kassierer ist, dann hat man es wahrscheinlich in der Schule
nicht besonders weit geschafft, aber sowas?




Sind oft Leute, die sich damit brüsten, das schon in der Schule nie
gekonnt zu haben.

Mir hat mal jemand erklàrt, dass bei einem Würfel die 3 und die 4 öfter
fallen würden, als die anderen Seiten, weil die Person irgendwo gehört
hat, dass der Erwartungswert 3,5 ist. Darauf habe ich gefragt, was
passiert, wenn man die 3 mit der 6 vertauscht. Die Antwort war, dass
dann trotzdem wieder die 3 öfter fàllt.

Das passiert, wenn man den Verstand abschaltet.

Ähnliche fragen