OT. Hitzefeste Verklebung POM und PP

28/01/2016 - 09:15 von Christian Keck | Report spam
Moin, zusammen,

ich suche einen Klebstoff, mit dem zwei Teile aus POM (Polyoxymethylen)
verklebt werden können, eventuell auch mit PP. Es geht um einen Spülarm
in einem Geschirrspüler, gelegentlich herunterfàllt. Beizen wie in
https://de.wikipedia.org/wiki/Polyoxymethylen würde ich mir gerne ersparen.

Vielen Dank, Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Weingart
29/01/2016 - 13:09 | Warnen spam
Christian Keck :

Moin, zusammen,

ich suche einen Klebstoff, mit dem zwei Teile aus POM (Polyoxymethylen)
verklebt werden können, eventuell auch mit PP. Es geht um einen
Spà¼larm in einem Geschirrspà¼ler, gelegentlich herunterfà¤llt.



Sugru vielleicht? (gibts auch bei heise.de im shop).
Jedenfalls hab ich mit Sugru (ist so ne Art knetbare Silikonmasse) die Löcher
im Boden meines Besteckkorbes geflickt, hàlt schon lange. Das Sugru scheint
auch an den Plastikteilen zu kleben, wenn es ausgehàrtet ist. Hab damit z.B.
auch Kabeltüllen geknetet, die auf PVC-Kabelmantel recht fest kleben.
Sugru ist aber kein Kleber, du müsstest so na Art "Hülle" um dein gebrochenes
Teil modellieren.

M.

Ähnliche fragen