[OT] Klebstoff für Spülmaschinen-Reparatur

15/05/2015 - 19:24 von Johannes Bauer | Report spam
Hallo Gruppe,

heute ist bei uns Monat der defekten Küchen-Haushaltsgeràte und ich habe
eine Frage, die hier sicherlich total OT ist, aber wo ich auch nicht
weiß wo ich sie sonst stellen soll.

Unsere super bekackter Bauknecht-Spülmaschine (NIE wieder kommt mir die
"Marke" ins Haus) hat einen "Sprinkler" oben, der nur zu reinigen war,
indem man ihn "aufknackt". Also es gibt da eine Kunststoff-Naht und das
ist verklebt gewesen. Da der ohne Reinigung eh defekt gewesen wàre, habe
ich ihn also aufgeknackt und gereinigt.

Jetzt muss ich ihn wieder zumachen. Mein erster Versuch war Epoxid.
Problem: Das wird nach dem ersten Spülgang (ohne Spülmittel, leere
Maschine zum Testen) komplett gummiartig und fàllt auseinander.

Welchen Klebstoff kann man für den Innenraum einer Geschirrspülmaschine
verwenden, der (fast) kochende NaOH-Lösung dauerhaft aushàlt?
Bonuspunkte gibt es, wenn man bei Benutzung des gespülten Geschirrs
hinterher kein Krebs bekommt.

Viele Grüße,
Johannes



Wo hattest Du das Beben nochmal GENAU vorhergesagt?


Zumindest nicht öffentlich!


Ah, der neueste und bis heute genialste Streich unsere großen
Kosmologen: Die Geheim-Vorhersage.
- Karl Kaos über Rüdiger Thomas in dsa <hidbv3$om2$1@speranza.aioe.org>
 

Lesen sie die antworten

#1 Izur Kockenhan
15/05/2015 - 19:33 | Warnen spam
Am 15.05.2015 um 19:24 schrieb Johannes Bauer:
Hallo Gruppe,

heute ist bei uns Monat der defekten Küchen-Haushaltsgeràte und ich habe
eine Frage, die hier sicherlich total OT ist, aber wo ich auch nicht
weiß wo ich sie sonst stellen soll.

Unsere super bekackter Bauknecht-Spülmaschine (NIE wieder kommt mir die
"Marke" ins Haus) hat einen "Sprinkler" oben, der nur zu reinigen war,
indem man ihn "aufknackt". Also es gibt da eine Kunststoff-Naht und das
ist verklebt gewesen. Da der ohne Reinigung eh defekt gewesen wàre, habe
ich ihn also aufgeknackt und gereinigt.

Jetzt muss ich ihn wieder zumachen. Mein erster Versuch war Epoxid.
Problem: Das wird nach dem ersten Spülgang (ohne Spülmittel, leere
Maschine zum Testen) komplett gummiartig und fàllt auseinander.

Welchen Klebstoff kann man für den Innenraum einer Geschirrspülmaschine
verwenden, der (fast) kochende NaOH-Lösung dauerhaft aushàlt?
Bonuspunkte gibt es, wenn man bei Benutzung des gespülten Geschirrs
hinterher kein Krebs bekommt.

Viele Grüße,
Johannes




Stabilit Express oder Stabilit Ultra

Ähnliche fragen