OT liefert Telefónica Spanien neueste OTA-Technologie

07/04/2016 - 22:16 von Business Wire
OT liefert Telefónica Spanien neueste OTA-Technologie

Oberthur Technologies (OT), ein führender weltweiter Anbieter von eingebetteten Sicherheitssoftwareprodukten, -diensten und -lösungen, meldete heute eine umfassende Partnerschaft mit Telefónica Spanien für deren Migration zur neuen Generation der SIM Over-The-Air-(OTA)-Plattform.

Um kontinuierlich neue Technologieentwicklungen zu nutzen, unterstützt OT Telefónica Spanien und rüstet deren SIM OTA-Plattform auf, damit die neuesten Standards und Funktionen genutzt werden können. Die Migration ermöglicht Verbesserungen bei neuen Dienstbereitstellungen wie:

  • Präzise Netzwerkeinstellungen werden jederzeit beibehalten und gepflegt
  • Bereitstellung und Aktivierung neuer Dienste mit kurzer Markteinführungszeit im massiven Umfang und direkt nach der Fertigstellung auf SIM-Karten
  • 100 % Erfolgsrate bei OTA-Aktualisierungsoperationen
  • Vereinfachung des Kampagnenmanagements und Reduzierung der Wartungskosten

Diese Lösung bietet hohe Effektivität bei der Aktualisierung von Roaming-Daten (SIM immer aktuell), um Kunden sowohl im eigenen Land als auch auf Auslandsreisen stets eine zuverlässige Erfahrung zu bieten. Außerdem können Betreiber die Operationen vereinfachen und verschlanken (Inventarmanagement, spezifisch angepasste Profile usw.).

„Die Rolle von OT besteht darin, umfassende und innovative Lösungen anzubieten, um die Entwicklungsbemühungen der Kunden zu beschleunigen, während gleichzeitig bei allen Bereitstellungen die Datensicherheit im Mittelpunkt steht. OT liefert Telefónica Spanien seit mehr als zehn Jahren OTA-Dienstleistungen und ist stolz darauf, den Kundenvertrag mit der Bereitstellung einer Plattform der neuen Generation auszuweiten“, so Armand Lecorché, Direktor der Konnektivitätssparte bei OT.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter im Bereich eingebetteter digitaler Sicherheitslösungen, die beim Anbinden, Authentifizieren und Bezahlen Schutz bieten.

Das Unternehmen ist auf wachstumsstarken Märkten strategisch positioniert und bietet eingebettete Sicherheitssoftwarelösungen für Endnutzergeräte sowie damit verbundene Fernmanagementlösungen für ein umfassendes Portfolio internationaler Kunden, darunter Banken und Finanzinstitute, Mobilfunkbetreiber, Behörden und Regierungen sowie Hersteller vernetzter Objekte und Geräte.

OT beschäftigt weltweit über 6.300 Mitarbeiter, nahezu 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mithilfe von vier regionalen sicheren Herstellungszentren und 39 sicheren Servicezentren betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oberthur.com

FOLGEN SIE UNS
Twitter
LinkedIn

ZUM HERUNTERLADEN: THE M WORLD
Alles, was Sie über die neuesten Trends in der Welt der Mobilität wissen müssen. Im AppStore und auf Google Play erhältlich:
www.oberthur.com/themworld

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR MEDIENVERTRETER
Oberthur Technologies
Audrey Besnardeau, Tel.: +33 1 78 14 76 75
a.besnardeau@oberthur.com
oder
Elan-Edelman
Hadrien Le Roux / Elise Cognacq
Tel.: +33 1 86 21 50 83 / +33 1 86 21 50 67
hadrien.leroux@elanedelman.com / elise.cognacq@elanedelman.com


Source(s) : Oberthur Technologies