[OT?]MoBo-RS232

22/02/2009 - 21:38 von Rolf_Bombach | Report spam
Hallo NG

Ist hier zwar semi-offtopic, aber wer sonst könnte sich
auskennen?
Ich hab hier ein einigermassen neues Asus P5K-VM Mobo.
Dieses hat immerhin eine on-board RS232 Schnittstelle.
Diese on-board-Anschlüsse verwende ich generell nicht
gern. Hier appellierte sie dennoch an den Spieltrieb.

Es gibt fertige Adapter mit diesem 10 Poligen Flachkabel-
stecker auf der einen Seite und einem subD 9 Pol auf der
andern Seite (mit Blechle für PC-Slots).
https://www.distrelec.ch/ishopWebFr...74005.html

Frage: Gibt es da auch so einen Standards-Wirrwarr? Mir
wàr, als wàre da ein Nullmodem quasi schon eingebaut.
RX-TX und auch 2 Handshake/Statusleitungen sind definitiv
über Kreuz.

(Ich weiss, es gibt PCI auf 2 x Seriell Karten für den
selben Preis...)


mfg Rolf Bombach
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Scheffski
22/02/2009 - 21:48 | Warnen spam
Rolf_Bombach schrieb:

Frage: Gibt es da auch so einen Standards-Wirrwarr? Mir
wàr, als wàre da ein Nullmodem quasi schon eingebaut.
RX-TX und auch 2 Handshake/Statusleitungen sind definitiv
über Kreuz.



Den WirrWarr gibt es schon seit 20 Jahren, da es genau 2 Arten gibt,
die Flachbandkabel im Stecker anzulöten.
Man merkt es immer erst hinterher, daß man das falsche Kabel eingebaut
hat...
Und daß man ein passendes gerade nicht in der Grabbelkiste hat...

MfG

Frank

Ähnliche fragen