OT: Normal-Rufnummer mit 01805-Preis?

31/03/2008 - 09:51 von Volker Pelzer | Report spam
Sorry ist eigentlich OT, hàngt aber mit meinem DSL-Anbieter zusammen und
ich habe keine anderen T-Gruppen abonniert:
Dieser Anbieter (Alice) hat letztes Jahr seine Service-Hotline von einer
0800er auf eine 01805er-Nummer mit den üblichen Kosten (0,14Ct/Min?)
umgestellt. Jetzt habe ich aber auch die normale Festnetznummer (eine
040er in Hamburg) mit der ich auf der selben Hotline auflaufe und deren
Anrufe durch eine Flatrate abgedeckt sein sollten.
Kann mir jemand von euch sagen, ob Alice diese lokale Rufnummer auch mit
den 01805er-Kosten belegen kann oder das sogar tut? Ich komme auf diese
Frage, weil irgendwo im Netz gesehen hatte, dass eine lokale (040er)
Fax-Nummer angeblich mit 14Ct./Min berechnet wird.

Wàr nett von euch, wenn ich hier darauf eine Antwort bekàme.

Volker
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Landenberger
31/03/2008 - 10:15 | Warnen spam
"Volker Pelzer" schrieb:

Kann mir jemand von euch sagen, ob Alice diese lokale Rufnummer
auch mit den 01805er-Kosten belegen kann oder das sogar tut?
Ich komme auf diese Frage, weil irgendwo im Netz gesehen hatte,
dass eine lokale (040er) Fax-Nummer angeblich mit 14Ct./Min
berechnet wird.



Anrufe zu normalen Festnetzanschlüssen müssen zum Festnetztarif
abgerechnet werden. Es ist nicht möglich (und AFAIK auch gar nicht
erlaubt), Anrufe zu bestimmten Festnetznummern teurer zu machen bzw.
sie zu Sonderrufnummer-Tarifen abzurechnen. Allerdings kann ein
Anbieter durchaus Dienstleistungen über normale Festnetznummern oder
sogar kostenlose Nummern anbieten und diese hinterher berechnen. Die
reinen Gespràchsgebühren sind trotzdem immer dieselben wie bei allen
anderen Festnetznummern auch. Die in Anspruch genommene Dienstleistung
muss der Anbieter ggf. separat in Rechnung stellen. So war das z. B.
früher bei Hansenet. Wer über die damals noch kostenlose Hotline
Support zu fremder Hard- und Software in Anspruch nahm, dem wurde
dieser mit 4,99 Euro pro Anruf berechnet. Das eigentliche Gespràch mit
der Hotline war aber kostenlos, da 0800er Nummer.

Gruß

Michael

Ähnliche fragen