OT: Ordnersuche (Agent Ransack) auf MTP-Devices?

11/09/2008 - 21:05 von Susan Seitz | Report spam
Hi,

ich habe einen MTP MP3-Player (T10), der via USB angeschlossen wird. Unter
Vista finde ich ihn unter "Arbeitsplatz --> T10" problemlos im Windows
Explorer incl. Folder und Dateien.

Merkwürdig ist nun aber folgendes:

Wenn ich nun aber ein Suchverzeichnis im guten Dateisuchprogramm "Agent
Ransack" gestlegen möchte (Browse) taucht der T10 unter "Arbeitsplatz" nicht
auf...ich kann nun somit nicht gezielt nach Dateien auf dem Player suchen
und Verzeichnisse orten. Mit der Suchfunktion im Explorer werden die Dateien
zwar gefunden, unter der Bezeichnung "Ordner" steht aber gar nichts...Da ich
jetzt viele Sub-Ordner unterhalb T10 habe ist das alles andere als
praktisch...

Habt Ihr vielleicht eine Idee, was man da tun könnte...?

Vielen dank! ;-))

Viele Grüße
Susan

[Reply-Adresse wird nur sporadisch gelesen]
 

Lesen sie die antworten

#1 Ingo Böttcher
12/09/2008 - 17:46 | Warnen spam
Am Thu, 11 Sep 2008 21:05:43 +0200 schrieb Susan Seitz:

und Verzeichnisse orten. Mit der Suchfunktion im Explorer werden die Dateien
zwar gefunden, unter der Bezeichnung "Ordner" steht aber gar nichts...Da ich
jetzt viele Sub-Ordner unterhalb T10 habe ist das alles andere als
praktisch...



MTP Geràte sind wie z.B. auch Windows Mobile PDAs/Smartphones halt nicht
wie normale Ordner verfügbar, somit können Suchprogramme wie Agent Ransack
auch nich drauf zugreifen.

Habt Ihr vielleicht eine Idee, was man da tun könnte...?



Einen MP3 Player verwenden, der sich als Wechseldatentràger ausgibt. ;-)

Und tschüß | Bitte nach Möglichkeit keine Rückfragen per Mail. Ich lese
Ingo | die Gruppen, in denen ich schreibe.
| Die E-Mail Adresse ist gültig, bitte nicht verstümmeln!

Ähnliche fragen