OT schließt Übernahme von Prodo Telecom, spezialisiert auf Over-The-Air-Plattformen, ab und stärkt so das Angebot für Mobilfunkbetreiber

04/06/2015 - 14:32 von Business Wire
OT schließt Übernahme von Prodo Telecom, spezialisiert auf Over-The-Air-Plattformen, ab und stärkt so das Angebot für Mobilfunkbetreiber

Oberthur Technologies (OT), ein weltweit führender Anbieter digitaler Sicherheitslösungen für die Mobilbranche, hat die Übernahme von Prodo Telecom abgeschlossen.

Prodo Telecom ist eines der wenigen Unternehmen, das exklusiv auf Over-The-Air (OTA)-Plattformen spezialisiert ist. OTA-Plattformen versetzen Mobilfunkbetreiber in die Lage, SIM- und eingebettete Karten während ihres gesamten Lebenszyklus zu aktualisieren, Kurznachrichten und Datenverbindungen zu unterstützen, die Kartenaustauschkosten zu minimieren, ihre Roaming-Dienste zu optimieren und ihren Kunden neue Mehrwertdienste anzubieten. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat sich Prodo Telecom dank der eingehenden Erfahrungen bei OTA-Technologien und dem modularen und leichten Produkt der nächsten Generation zu einem anerkannten unabhängigen Technologieführer entwickelt. Prodo Telecom ist weltweit präsent und ein Großteil des Kundenstamms besteht aus etablierten Mobilfunknetzbetreibern (Mobile Network Operators, MNO). Sie reichen von kleinen Unternehmen bis hin zu Betreibern von globalen Internet-Backbones.

OT geht von einer wachsenden Nachfrage nach OTA-Plattformen aus. Gründe hierfür sind die Explosion des Internets der Dinge und die große Zahl an 4G-Migrationen, die Mobilfunknetzbetreiber innerhalb der nächsten Jahre durchführen müssen. Mit über 50 weltweiten Referenzen von Prodo wird diese Übernahme die Position von OT auf dem OTA-Markt noch weiter stärken und dazu beitragen, die Erwartungen der Kunden im Hinblick auf robuste Lösungen, die einfach einzurichten und zu warten sind, zu erfüllen.

„Das Umfeld unserer Kunden ändert sich aufgrund der wichtigen Trends auf dem Telekommunikationsmarkt kontinuierlich. OT verfolgt mit der Übernahme von Prodo Telecom eine Strategie der Übernahme von Unternehmen, die unser Portfolio an End-to-End-Lösungen ausbauen und unsere weltweite Präsenz verstärken. OT hat es sich zum Ziel gesetzt, Mobilfunkbetreiber bei ihrer Strategie nachdrücklich zu unterstützen, indem wir die besten Produkte und Lösungen vorschlagen, die ihre künftigen Anforderungen erfüllen“, so Marek Juda, Managing Director der Solutions Business Unit von OT.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein global führender Anbieter von digitalen Sicherheitslösungen im Mobilbereich und zählt dort seit Beginn zu den einflussreichsten Unternehmen, angefangen bei den ersten Smartcards bis hin zu den neuesten kontaktlosen Zahlungstechnologien, mit denen Millionen von Smartphones ausgestattet sind. Das Unternehmen ist auf den Märkten für Zahlungs-, Telekommunikations- und Identitätslösungen vertreten und bietet durchgängige Lösungen auf den Gebieten Smart Transactions, mobile Finanzdienstleistungen, Machine-to-Machine, digitale Identität sowie Transport und Zugangskontrolle. OT beschäftigt weltweit über 6.000 Mitarbeiter, nahezu 700 davon im Bereich Forschung und Entwicklung. Mit mehr als 50 Niederlassungen auf 5 Kontinenten und einem Produktionszentrum je Region betreut das internationale Vertriebsnetz von Oberthur Technologies Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oberthur.com

Über folgenden Download-Link erhalten Sie The M World,
alles, was Sie über die neuesten Trends aus der Welt der Mobilität wissen müssen, verfügbar für Tablets und Smartphones im AppStore und bei Google Play.

FOLGEN SIE UNS AUF
Twitter
LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Oberthur Technologies
Clotilde Huet, Tel.: +33 1 78 14 76 75
c.huet@oberthur.com


Source(s) : Oberthur Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar