OT: SpaceX Start

19/12/2015 - 09:30 von Rafael Deliano | Report spam
Nominell um einen Schwung ORBCOMM-2 Satelliten abzusetzen,
absehbar aber wieder um Landung zu versuchen.

Die Barke ist zwar ausgelaufen, aber man ist daran die
Formalitàten für den stabileren Landeplatz auf Festland
abzuschliessen:
http://www.nasaspaceflight.com/2015...-og-2-rtf/
"KSC workers have received a security notice on Friday, relating to
large exclusion zones for one hour post-launch."

Technisch wird versucht LOX knappest über Gefrierpunkt zu
kühlen. Nominell verbessert das Dichte und Leistungsfàhigkeit
etwas. George Sowers / United Launch Alliance: “That’s why we
don’t bother. Lots of complexity for little gain”
Für Landung müssen die Triebwerke lànger laufen und gekühlt
werden. Anderes Anforderungsprofil.

Start ist für Sonntag 8:29 p.m. ET vorgesehen.
Hierzulande 2:29 nachts unattraktiv.
Übertragung ist wohl auch (noch) nicht vorgesehen:
http://www.nasa.gov/multimedia/nasa...nUQ81KbJqA

Secondary launch date Dec. 22.

Musk will frohe Weihnachten erzwingen.
Wie er früher schon mal formuliert hat:
"As God is my bloody witness, I’m hell-bent
on making it work."
http://dcurt.is/elon-musks-determination

MfG JRD
 

Lesen sie die antworten

#1 Rafael Deliano
20/12/2015 - 19:46 | Warnen spam
Start ist für Sonntag 8:29 p.m. ET vorgesehen.
Hierzulande 2:29 nachts unattraktiv.



NASA übetràgt nicht, weil es ja keine NASA
payload ist.

SpaceX hat webcast:

http://www.spacex.com/webcast/

Entspricht wohl youtube live:

https://www.youtube.com/watch?v=O5bTbVbe4e4

Suchbegriff dort ORBCOMM-2
SpaceX nun offiziell:
" ... as well as its first attempt to land
a first stage on land"

MfG JRD

Ähnliche fragen