OT: Suche Hilfe bei Koordinatentransformation

03/04/2011 - 18:45 von Falk Willberg | Report spam
Nachdem mir die Fachschaften an den Unis nur den Rat geben konnten,
einen Zettel ans schwarze Brett zu hàngen, frage ich hier mal nach.

Obwohl das Projekt eigentlich beendet ist, gibt es noch etwas zu tun,
wozu ich keine Zeit finde.

Ich suche Hilfe bei folgender Aufgabe (Oder jemanden, der einen kennt,
der...):

==Es werden laufend die Beschleunigungswerte aus einem dreiachsigen
Beschleunigungssensor ausgelesen.

Der Sensor ist in einem Fahrzeug montiert. Die Lage des Sensors im Raum
soll jedesmal aus den Meßwerten bestimmt werden, wenn keine
Beschleunigung stattfindet.

Diese Werte sollen so kompensiert werden, daß X- und Y-Achse in der
Ebene liegen (Wert=0) und die Z-Achse senkrecht dazu (1G).

Ich benötige nur die Algorithmen. Die Verwendung von float und
trigonometrischen Funktionen ist aus Performancegründenproblematisch.
==
Die Arbeit wird natürlich bezahlt und kann von jedem Ort aus erledigt
werden, an dem Email verfügbar ist.

Ich bin auch dankbar für einen Hinweis auf einen ordentlichen Dienst,
bei dem man für solche Aufgaben zuverlàssige Helfer findet.

Falk
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
03/04/2011 - 19:04 | Warnen spam
Falk Willberg wrote:
Nachdem mir die Fachschaften an den Unis nur den Rat geben konnten,
einen Zettel ans schwarze Brett zu hàngen, frage ich hier mal nach.

Obwohl das Projekt eigentlich beendet ist, gibt es noch etwas zu tun,
wozu ich keine Zeit finde.

Ich suche Hilfe bei folgender Aufgabe (Oder jemanden, der einen kennt,
der...):

==> Es werden laufend die Beschleunigungswerte aus einem dreiachsigen
Beschleunigungssensor ausgelesen.

Der Sensor ist in einem Fahrzeug montiert. Die Lage des Sensors im Raum
soll jedesmal aus den Meßwerten bestimmt werden, wenn keine
Beschleunigung stattfindet.

Diese Werte sollen so kompensiert werden, daß X- und Y-Achse in der
Ebene liegen (Wert=0) und die Z-Achse senkrecht dazu (1G).

Ich benötige nur die Algorithmen. Die Verwendung von float und
trigonometrischen Funktionen ist aus Performancegründenproblematisch.
==>
Die Arbeit wird natürlich bezahlt und kann von jedem Ort aus erledigt
werden, an dem Email verfügbar ist.

Ich bin auch dankbar für einen Hinweis auf einen ordentlichen Dienst,
bei dem man für solche Aufgaben zuverlàssige Helfer findet.




Falls sich hier niemand findet der das uebernehmen kann und moechte, mir
fallen dazu zwei Leute ein: Jon Kirwan aus USA und Al (Onestone) aus
Australien. Beide mischen in der Yahoo MSP430 Gruppe mit, Jon auch auf
s.e.design. Wenn Du deren private Email brauchst sage Bescheid, schicke
ich Dir dann.

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen