OT: Suche Verschraubung M14x0,75

04/03/2008 - 06:41 von Stefan Brörring | Report spam
Hallo,

ich versuchs mal hier, weil ich keine passende Newsgroup gefunden habe.
Die Maschbauer haben das Usenet anscheinend noch nicht entdeckt.

Für Kondensatpumpen aus Klimaanlagen suche ich Anschlussnippel mit einer
M14x0,75 Verschraubung. An der Pumpe ist ein M14 Bolzen. Ich benötige
also eine Überwurfmutter mit Anschluss für einen Schlauch oder irgendwas
handelsübliches, z.B. G1/8 oder 1/4''

Gruß

Stefan DF9BI
 

Lesen sie die antworten

#1 gUnther nanonüm
04/03/2008 - 07:39 | Warnen spam
"Stefan Brörring" schrieb im
Newsbeitrag news:fqindi$8ls$
ich versuchs mal hier, weil ich keine passende Newsgroup gefunden


habe.
Die Maschbauer haben das Usenet anscheinend noch nicht entdeckt.

Für Kondensatpumpen aus Klimaanlagen suche ich Anschlussnippel mit


einer
M14x0,75 Verschraubung. An der Pumpe ist ein M14 Bolzen. Ich benötige
also eine Überwurfmutter mit Anschluss für einen Schlauch oder


irgendwas
handelsübliches, z.B. G1/8 oder 1/4''



Hi,
also soeine Frage beweist deutlich, daß es wirklich noch kein
Maschbauer hergeschafft hatwelches Material? Welche Norm? Welche
Gewindeart? Die Pumpe hat vermutlich irgendeinen Hersteller oder
Importeur, der das entsprechende Beschlagsprogramm gerne liefern würde.
Je nach Anforderung würde ich mich da zuerstmal umsehen, man kann sich
sonst mit scheinbar passenden "Ersatzteilen" ungeahnt teuer wehtun.
Klimaanlage, da denke ich gleich an korrosive Medien, Kontaktkorrosion,
Wàrmeausdehnung, elektrische Isolation, Körperschall, Druckdichtung.
Und Dein Gewinde ist keine Norm, vermutlich absichtlich hat der
Hersteller da ein Feingewinde genommen, um den leichten Griff in die
Butterdose zu verhindern. Oder, um die Dichtung in Weichmetall
hinzukriegen, mußte die Mutter schön flach ansetzen.

mfg,
gUnther

Ähnliche fragen