OT unterstützt das MasterCard Aid Network durch Bereitstellung von Zahlungskarten mit im Voraus gespeicherten Warengutscheinen

03/02/2016 - 18:38 von Business Wire
OT unterstützt das MasterCard Aid Network durch Bereitstellung von Zahlungskarten mit im Voraus gespeicherten Warengutscheinen

Oberthur Technologies (OT), ein führender Anbieter eingebetteter Sicherheitssoftwareprodukte, -dienstleistungen und -lösungen, meldete heute seine Unterstützung für das MasterCard Aid Network durch die Bereitstellung von Chipkarten, mit denen Menschen in Not Zugang zu Bestandteilen des Grundbedarfs wie Nahrungsmittel, Medikamente und Unterkunft erhalten.

Wir bei OT sind stolz darauf, unseren Beitrag zum MasterCard Aid Network zu leisten und den Zugang zu grundlegender Hilfe für Menschen weltweit mithilfe von Chipkarten zu erleichtern. Die Chipkartentechnologie von OT bietet eine praktische Methode zur Verbesserung der Verteilung von Hilfe, während gleichzeitig ein hoher Sicherheitsstandard gewahrt wird“, so Eric Duforest, Managing Director für den Bereich Financial Services Institutions bei OT.

Um die Herausforderungen anzugehen, denen humanitäre Organisationen in Ländern mit politischen und wirtschaftlichen Unruhen gegenüber stehen, entwickelte MasterCard das MasterCard Aid Network, einen nicht finanziellen End-to-End-Service zur Vereinfachung der Hilfsverteilung, wenn keine Telekommunikations-Infrastruktur vorhanden ist. Mit Hilfe von MC Aid können sich die betroffenen Menschen Gegenstände des Grundbedarfs schnell durch einfaches Einführen einer Karte in ein entsprechendes Gerät sichern.

Traditionell stützte sich die Verteilung von Hilfe auf ein System mit Papiergutscheinen, das durch die langsame Verteilung und das hohe Betrugsrisiko beeinträchtigt wird. Um das System zu modernisieren, stellt OT Chipkarten bereit, auf denen die Genehmigung für ein Sortiment an Waren basierend auf einem Punktesystem vorgespeichert ist. Die Empfänger müssen ihre Karte lediglich in ein dediziertes Terminal einführen, die Nahrungsmittel auswählen, die ihnen zustehen, indem sie auf die entsprechenden Fotos auf dem Bildschirm tippen, und eine PIN-Nummer eingeben, um die Transaktion sicher zu bestätigen.

Das MC Aid Network wurde im wirklichen Einsatz getestet und hat sich bewährt. Es bietet mehr Effizienz und Transparenz als das herkömmliche, umständliche Papiergutschein-Modell. Dank seines umfassenden Netzes von Servicecentern kann OT benutzerdefinierte, im Voraus mit Gutscheinen bestückte Chipkarten sehr kurzfristig an jeden Ort weltweit, an dem Hilfe lebensnotwendig ist, liefern.

ÜBER OBERTHUR TECHNOLOGIES

OT ist ein weltweit führender Anbieter eingebetteter digitaler Sicherheit, die Nutzer beim Herstellen der Verbindung, bei der Authentifizierung und bei der Zahlung schützt.

OT ist in Märkten mit hohen Wachstumsraten strategisch aufgestellt und bietet vielen verschiedenen internationalen Kunden wie Banken und Finanzinstitute, Mobilbetreiber, Behörden und Staatsregierungen sowie Herstellern verbundener Objekte und Ausrüstung eingebettete Sicherheitssoftware-Lösungen für „Endpunkt“-Geräte sowie die entsprechenden Remote-Management-Lösungen.

OT beschäftigt weltweit mehr als 6.300 Mitarbeiter, darunter fast 700 in Forschung und Entwicklung. Mithilfe einer globalen Positionierung mit vier regionalen, sicheren Herstellungs-Hubs und 39 sicheren Servicecentern bedient das internationale Netz von OT Kunden in 140 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter: www.oberthur.com

Download The M World,

Alles, was Sie zu den neuesten Trends in der Welt der Mobilität wissen müssen, erhältlich im AppStore und im Google Play Store

www.oberthur.com/themworld

FOLGEN SIE UNS

Twitter

LinkedIn

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

ANSPRECHPARTNER FÜR DIE MEDIEN
Oberthur Technologies
Magali Gabuet-Hamonic, Tel.: +33 1 78 14 76 75
M.GABUET-HAMONIC@external.oberthur.com
oder
Elan-Edelman
Hadrien Le Roux/Elise Cognacq, Tel.: +33 1 86 21 50 83 / +33 1 86 21 50 67
hadrien.leroux@elanedelman.com / elise.cognacq@elanedelman.com


Source(s) : Oberthur Technologies

Schreiben Sie einen Kommentar