OT: Upgrade auf 64-Bit - Machen oder lassen...?

02/03/2008 - 18:34 von Dirk Albiez | Report spam
Hallo Experten,

ich habe hier Vista Ultimate 32-Bit installiert und würde gerne auf die
64-Bit Version umsteigen. Kann ich die 32-Bit Version dann einfach bei ebay
verkaufen (ist eine Systembuilder-Version)?

Hier die von DELL verbaute Hardware:

Intel Core 2 Quad Q6600 - 2.4 GHz, 1066 MHz FSB, 8 MB Cache
DELL Mainboard, 680i-SLI Chipsatz, Netzteil 750 Watt
2 x nvidia Geforce 8800 GT - 512 MB (SLI-Modus)
2 x 1024 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x 512 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x WD Caviar SE Series S-ATA II Festplatten (RAID-0 Verbund), NCQ, jeweils
8 MB Cache
Soundblaster X-Fi Vista Edition
1 x DVD-R/RW Brenner (S-ATA, 2 MB Cache)
2 x DVD-ROM (S-ATA)
Monitor DELL 2707WFP (27")


Für alle Komponenten gibt es auf der Download-Seite von DELL auch 64-Bit
Treiber für Vista!

Für Tipps und Kritik bin ich jederzeit offen.

Gruß Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Rudolf Gutfleisch
02/03/2008 - 22:46 | Warnen spam
"Dirk Albiez" schrieb im Newsbeitrag
news:fqeoe6$ohd$
Hallo Experten,

ich habe hier Vista Ultimate 32-Bit installiert und würde gerne auf die
64-Bit Version umsteigen. Kann ich die 32-Bit Version dann einfach bei
ebay verkaufen (ist eine Systembuilder-Version)?

Hier die von DELL verbaute Hardware:

Intel Core 2 Quad Q6600 - 2.4 GHz, 1066 MHz FSB, 8 MB Cache
DELL Mainboard, 680i-SLI Chipsatz, Netzteil 750 Watt
2 x nvidia Geforce 8800 GT - 512 MB (SLI-Modus)
2 x 1024 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x 512 MB RAM DDR2 667 MHz Hyundai
2 x WD Caviar SE Series S-ATA II Festplatten (RAID-0 Verbund), NCQ,
jeweils 8 MB Cache
Soundblaster X-Fi Vista Edition
1 x DVD-R/RW Brenner (S-ATA, 2 MB Cache)
2 x DVD-ROM (S-ATA)
Monitor DELL 2707WFP (27")


Für alle Komponenten gibt es auf der Download-Seite von DELL auch 64-Bit
Treiber für Vista!

Für Tipps und Kritik bin ich jederzeit offen.

Gruß Dirk






Hi,

ich hab zwar keinen Dell sondern einen Selbstbaucomputer, aber für Deine
Konfiguration sehe ich da keine Probleme beim Umstieg auf 64bit.
Vorausgesetzt, dass die Treiber auch richtige 64bit-Treiber für Vista sind.
Bei mir hatte ich das Problem, dass für es eine Fritz!Card laut AVM
64bit-Treiber gibt, aber bei diesem Treiber war nur der Capi-Treiber für
64bit ausgelegt. Die für Windows Fax- und Scan erforderlichen Tapi- bzw.
Faxdrucker-Treiber waren 32bit-Treiber und konnten von meinem 64bit-Ultimate
nicht installiert werden. Ich musste daher auf ein analoges Modem
zurückgreifen, damit ich wenigstens Faxe verschicken konnte. Da meine
Ultimate eine OEM-Version für SB ist, ist auf der DVD eben auch nur die
64bit-Version vorhanden und ich bin am überlegen, ob ich mir noch eine
32bit-Version zu lege, um die Treiberprobleme zu umgehen.

Gruß ... Rudi ...

Ähnliche fragen