OT: USB-Charger für iDevices

10/06/2013 - 10:28 von Martin Heggli | Report spam
Ist nicht ein Mac-typisches Problem, darum OT. Aber ich gehe mal davon
aus, dass die meisten hier auch noch irgend ein anderes iDevice besitzen
und mir darum Auskunft geben können... ;-)

Es geht um die USB-Travel-Charger, also so Dinger, die man im Auto
in den Zigaretten-Anzünder stecken und damit USB-Geràte mit
Strom versorgen/laden kann.

Ich hab letzthin so ein Ding als Werbegeschenk bekommen und in
der Schachtel hatte es noch einen kleinen USB-Adapter. Wenn ich nun
das Ladekabel direkt an den USB-Charger anschliesse, passiert nichts.
Wenn ich den kleinen USB-Adapter in den Charger stecke und dann das
Ladekabel anschliesse, wird das iPhone geladen.

Was genau mach dieser kleine USB-Adapter, damit die Ladung für
das iPhone funktioniert, resp. warum funktioniert sie direkt am Adapter
nicht? Ich dachte die Stromversorgung per USB sei einigermassen
genormt...?

Gruss, Martin

mahe at gmx dot net

"God gave us helium for diving, but the Devil replaced it with nitrogen."
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Boldt
10/06/2013 - 15:12 | Warnen spam
Servus Martin,

im Adapter sind ein paar Widerstànde als Spannungsteiler so verdrahtet, daß
das iPhone das Ladegeràt sowohl als solches erkennt, als auch weiß wie viele
mAmpere Ladestrom es ziehen darf.
Guck mal hier (ich meine bei Heise noch eine genauere Beschreibung gelesen
zu haben), entscheiden sind die 4 Widerstànde rechts im Schaltbild.
<http://www.fabimon.org/2012/08/27/i...bauen/>

Gruß M.

Am [DATUM] schrieb "Martin Heggli" unter <[ADRESSE]> in [BEITRAG]:

Ist nicht ein Mac-typisches Problem, darum OT. Aber ich gehe mal davon
aus, dass die meisten hier auch noch irgend ein anderes iDevice besitzen
und mir darum Auskunft geben können... ;-)

Es geht um die USB-Travel-Charger, also so Dinger, die man im Auto
in den Zigaretten-Anzünder stecken und damit USB-Geràte mit
Strom versorgen/laden kann.

Ich hab letzthin so ein Ding als Werbegeschenk bekommen und in
der Schachtel hatte es noch einen kleinen USB-Adapter. Wenn ich nun
das Ladekabel direkt an den USB-Charger anschliesse, passiert nichts.
Wenn ich den kleinen USB-Adapter in den Charger stecke und dann das
Ladekabel anschliesse, wird das iPhone geladen.

Was genau mach dieser kleine USB-Adapter, damit die Ladung für
das iPhone funktioniert, resp. warum funktioniert sie direkt am Adapter
nicht? Ich dachte die Stromversorgung per USB sei einigermassen
genormt...?

Ähnliche fragen