OT: Virtuabox Fehlermeldung VT-x nicht enabled

22/10/2010 - 18:27 von Fabian Ohde | Report spam
Seit heute habe Ich das Problem das Ich keine Vbox Images mehr starten
kann. Kommt gleich die Fehlermeldung: Für die virtuelle Maschine XXXXX
konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.

VT-x is not available (VERR_VMX_NO_VMX)
Unknown Error creating VM (VERR_VMX_NO_VMX)

Fehlercode: NS_ERROR_FAILURE (0x80004005)
Komponente: Console
Interface: IConsole
{6375231a-c17c-464b-92cb-ae9e128d71c3}

Die Vbox Maschinen sind alle x86. Meine CPU ist eine INTEL Core 2 Duo
E7400. Nach ein bisschen Recherche habe Ich herausgefunden, das meine
CPU kein VT-x kann. Aber warum scheitert Virtual Box jetzt an x86 Images?
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Richard Kraut
22/10/2010 - 20:39 | Warnen spam
Am Freitag, 22. Oktober 2010, 18:27:33 schrieb Fabian Ohde:

Seit heute habe Ich das Problem das Ich keine Vbox Images mehr starten
kann. Kommt gleich die Fehlermeldung: Für die virtuelle Maschine XXXXX
konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.

VT-x is not available (VERR_VMX_NO_VMX)
Unknown Error creating VM (VERR_VMX_NO_VMX)

Fehlercode: NS_ERROR_FAILURE (0x80004005)
Komponente: Console
Interface: IConsole
{6375231a-c17c-464b-92cb-ae9e128d71c3}

Die Vbox Maschinen sind alle x86. Meine CPU ist eine INTEL Core 2 Duo
E7400. Nach ein bisschen Recherche habe Ich herausgefunden, das meine
CPU kein VT-x kann. Aber warum scheitert Virtual Box jetzt an x86 Images?



Startet die VM wenn Du in der VBox die entsprechende Beschleunigung
deaktivierst?

VM auswàhlen und "Ändern" klicken. Abschnitt "System" wàhlen und in den Reiter
"Beschleunigung" wechseln.

Hier das Kreuz/Haken bei "VT-x/AMD-V aktivieren" entfernen und den Dialog mit
"OK" verlassen.

MfG Richi
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen