OT: Vista, nur bei einigen App.exe meldet sich die UAC?

05/06/2009 - 17:31 von Wilfried Dietrich | Report spam
Hallo VB'ler,

ich habe in meiner Installation, im selben Ordner,
die Hauptapp. als EXE und mehrere (4) kleine eigene
Tools als EXE. Alle wurden von mir mit VB6 erstellt.
Bei einigen (2) dieser Tool-EXE'en meldet sich beim Starten
unter Vista die UAC mit
"Ein nicht identifiziertes Programm möchte... | Abbrechen... | Zulassen..."
bei den anderen (2) Tool-EXE'en nicht. Dabei ist es egal ob ich die
EXE aus meiner Hauptapp. heraus starte oder z.B. über den
Windows-Explorer. Aus meiner Hauptapp. heraus nervt das natürlich.

Woran liegt das, dass sich zwei EXE'en anders verhalten?
Wie kann ich alle dazu bringen, dass sich bei eingeschaltener UAC
diese nicht meldet?

Vielen Dank im voraus.
Gruß
Wilfried
 

Lesen sie die antworten

#1 Schmidt
06/06/2009 - 01:45 | Warnen spam
"Wilfried Dietrich" schrieb im Newsbeitrag
news:

ich habe in meiner Installation, im selben Ordner,
die Hauptapp. als EXE und mehrere (4) kleine eigene
Tools als EXE. Alle wurden von mir mit VB6 erstellt.
Bei einigen (2) dieser Tool-EXE'en meldet sich beim Starten
unter Vista die UAC mit
"Ein nicht identifiziertes Programm möchte... | Abbrechen... |


Zulassen..."
bei den anderen (2) Tool-EXE'en nicht. Dabei ist es egal ob ich die
EXE aus meiner Hauptapp. heraus starte oder z.B. über den
Windows-Explorer. Aus meiner Hauptapp. heraus nervt das natürlich.

Woran liegt das, dass sich zwei EXE'en anders verhalten?
Wie kann ich alle dazu bringen, dass sich bei eingeschaltener UAC
diese nicht meldet?



Das Thema war vor kurzem dran in der englischsprachigen
Gruppe - hier mal auf die Schnelle der englische Text
aus einem Posting von 'Nobody' ;-)
(geht im Prinzip um die an den NTFS-Files "dranklemmenden"
zusàtzlichen Stream-Infos, die man auch wieder loswird,
wenn man denn möchte.

Hier der entspr. Reply... (mit Link zu den Stream-Geschichten):

-
When you copy files from other network drives, or use IE to
download EXE files, XP+SP2/Vista mark the file and show
a security warning. To disable it, right click the file, and click
on "Unblock" button. This button is visible only when a file is
blocked.



Also, if you used an installer, you only get the warning for the
installer, unless it's digitally signed. If you put the EXE or installer
EXE inside a ZIP file, then the warning is shown if you use the
built in Unzip feature in Windows. If you use WinZip or other
ZIP programs, then the warning is not shown.

Windows use alternate NTFS streams to mark files as safe/unsafe.

http://en.wikipedia.org/wiki/NTFS#A..._.28ADS.29



Olaf

Ähnliche fragen