OT: Was bringt zertifizierte Software wirklich?

21/01/2009 - 11:47 von Holger Hinzberg | Report spam
Hallo

meine Frage ist etwas off-topic aber in dieser Gruppe sind die
klugsten Köpfe darum frage ich trotzdem hier.

Was bringt zertifizierte Software wirklich?

Zum ersten Mal in all den Jahre wollte heute ein potenntieller Kunde
eine Testversion nicht installieren weil "unbekannter Herausgeber"
angezeigt wurde.

Ein Zertifikat zu erwerben war für in bisher nie ein Thema, auch im
Verhàltnis zum Preis unserer Produkte.

Wenn ich es richtig verstehe kann so ein Zertifikat jeder bekommen der
dafür bezahlt. Dadurch bekomme ich zwar meinen Firmennamen in die
Software aber was bringt mir das? Muss ich um ein Zertifikat zu
bekommen irgendwie beweisen das ich wirklich seriös arbeite?

Es kommt mir so vor als würde ich zum Amt gehen und einen Pass kaufen
mit Daten die ich selber angebe.
So ganz hat sich mir der Sinn von zertifizierter Software nie
erschlossen.

-Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Kerem Gümrükcü
21/01/2009 - 12:43 | Warnen spam
Hallo Holger,

lese das mal ganz genau durch:

http://en.wikipedia.org/wiki/Code_signing

und das bitte:

http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...37361.aspx

Das dürfte deine Fragen sehr gut beantworten,...

Grüße

Kerem

Beste Grüsse / Best regards / Votre bien devoue
Kerem Gümrükcü
Latest Project: http://www.pro-it-education.de/soft...iceremover
Latest Open-Source Projects: http://entwicklung.junetz.de
"This reply is provided as is, without warranty express or implied."

Ähnliche fragen