OT: Welches Brennprogramm? Toast oder Popcorn 3?

21/10/2007 - 12:34 von Dirk Albiez | Report spam
Hallo Experten,

ich möchte gerne 1:1 Kopien meiner Mac-Programm-CD's brennen und habe zwei
Programme gefunden, die dafür in Frage kommen:

1. Roxio Toast - kostet 99,00 Euro und wirkt mit seinem Funktionsumfang
recht überladen.
2. Roxio Popcorn 3 - kostet mit 50 Euro deutlich weniger und bietet dafür
alle Grundfunktionen zum Brennen und kopieren. Auch der Preis wàre für mich
ok.

Da ich momentan überlege das neue Leopard anzuschaffen, bin ich nicht
sicher, ob die beiden Roxio Produkte überhaupt mit Mac OS X 10.5 laufen
würden

Für Hinweise, Kritik und Anregungen bin ich offen.

Gruß Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 treschlkenn
21/10/2007 - 12:39 | Warnen spam
Dirk Albiez wrote:

ich möchte gerne 1:1 Kopien meiner Mac-Programm-CD's brennen und habe zwei
Programme gefunden, die dafür in Frage kommen:

1. Roxio Toast - kostet 99,00 Euro und wirkt mit seinem Funktionsumfang
recht überladen.
2. Roxio Popcorn 3 - kostet mit 50 Euro deutlich weniger und bietet dafür
alle Grundfunktionen zum Brennen und kopieren. Auch der Preis wàre für mich
ok.



Ich benutze (aus Tradition) Toast. Jedoch sollte man mit dem
systemeigenen Festplatten-Dienstprogramm oder der Freeware Burn
CD-Kopien machen können.

http://burn-osx.sourceforge.net/

tw

Ähnliche fragen