OT: Wie macht man das

24/06/2011 - 21:04 von Hermie | Report spam
Hallo!

Ich wusste gerne, wie man so etwas macht:

http://abtech.edu/bh/bct/samples_ci...access.jpg

Ich habe in Access mit Spy++ geschaut, ob die einzelnen Tabellenfenster
echte Fenster sind, aber als hwnd wurde "0" angezeigt und auch kein
Klassenname. Wenn das Listview innerhalb der Tabellenfenster ist ein
echtes Steuerelement.

Werden die Fenster einfach nur auf den DC gemalt?

Ich möchte auch so etwas machen, und das erste was mir in den Sinn kam,
war: "PICTUREBOX"... hehe.

Liebe Grüße,
Hermie
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Enzinger
25/06/2011 - 20:28 | Warnen spam
Hermie wrote:

Ich wusste gerne, wie man so etwas macht:

http://abtech.edu/bh/bct/samples_ci...access.jpg

Ich habe in Access mit Spy++ geschaut, ob die einzelnen Tabellenfenster
echte Fenster sind, aber als hwnd wurde "0" angezeigt und auch kein
Klassenname.



Habe gerade bei einer àlteren Access-Version (97) geschaut, da sind die
Fenster echte Fenster (Klassenname "0Ecl").

Wenn das Listview innerhalb der Tabellenfenster ist ein
echtes Steuerelement.



?

Die Listen haben in Acc97 den Klassennamen ListBox. Allerdings gab es da noch
kein Icon für den PK; also durchaus sinnvoll, dafür jetzt ListViews zu
verwenden.

Werden die Fenster einfach nur auf den DC gemalt?



Ich würde das mit ganz normalen Fenstern (BorderStyle = 5, mit SetParent in
das Container-Fenster zwingen) und ListViews lösen.

Nur die Beziehungslinien, die muss man wohl direkt auf das Container-Fenster
zeichnen.

Viele Grüsse,
Wolfgang
http://www.enzinger.net

Ähnliche fragen